Avatar for Emerson Welch

by Emerson Welch  |  Februar 27, 2024

Erfolgreiche Verwaltung hochregulierter Inhalte in globalem Maßstab

Hochgradig regulierte Inhalte auf globaler Ebene

Unternehmen aller Branchen wissen, welche Rolle Inhalte bei der Förderung des Wachstums und der Festigung einer starken Präsenz auf dem Markt, den sie bedienen, spielen. Unternehmen, die in stark regulierten Branchen tätig sind, wie z.B. Pharma- und Biowissenschaftsunternehmen, können es sich jedoch nicht leisten, veraltete Inhalte zu veröffentlichen, oder schlimmer noch, Inhalte, die nicht den gesetzlichen Vorschriften entsprechen, die je nach Land unterschiedlich sind. Die Folgen können von saftigen Geldstrafen bis hin zu Produktrückrufen reichen und sogar die menschliche Gesundheit gefährden und den Ruf des Unternehmens schwer beeinträchtigen.

Dies ist der erste einer Reihe von Blogs, die sich mit den wichtigsten Faktoren befassen, die Unternehmen in diesen Branchen berücksichtigen müssen, um eine erfolgreiche Content-Strategie umzusetzen: dass ihre Inhalte in hohem Maße reguliert, automatisiert, komplex oder compliant sind oder sein müssen. Wir nennen sie die „4 Highlies“.

CCMS

Sehen wir uns genauer an, wie Unternehmen ihre Inhalte in stark regulierten Branchen verwalten, in denen es entscheidend ist, dass sie über die Plattform, das Ökosystem und die Workflow-Infrastruktur verfügen, um regulierte Inhalte in großem Umfang zu erstellen und zu veröffentlichen.

Ich hatte das Glück, vor kurzem an der Digital Pharma Conference in London teilzunehmen und direkt mit Leuten aus Pharma- und Biowissenschaftsunternehmen zu sprechen, die eine direkte Rolle bei der Erstellung und Veröffentlichung geschäftskritischer Inhalte spielen. Viele Teilnehmer waren vor allem aus einem Grund dort: um sich über Technologien zur Unterstützung ihrer dynamischen, flexiblen und globalen Content-Strategien zu informieren. Glücklicherweise haben viele der Akteure, mit denen ich gesprochen habe, ein klares Verständnis für den Wert einer Omnichannel-Inhaltsstrategie. Aber wie kommen Sie dorthin?

Intelligenter Inhalt

Wenn Sie nicht COPE können, können Ihre regulierten Inhalte nicht global skaliert werden.

Verfügt Ihr Unternehmen über eine Infrastruktur für den Betrieb von Inhalten, die es Ihren Inhaltsteams ermöglicht, von der Regulierungsbehörde genehmigte Dokumente einmal zu erstellen und gleichzeitig für mehrere digitale Ausgaben und in verschiedenen Ländern zu veröffentlichen? Omnichannel-Publishing unter Verwendung einer strukturierten Content-Authoring-Strategie ist für stark regulierte Inhalte von entscheidender Bedeutung. Ein manueller Prozess wird Ihr Unternehmen nicht in die Lage versetzen, mit den sich ändernden regulatorischen Anforderungen an Ihre Inhalte Schritt zu halten. Und denken Sie daran, dass sich die Vorschriften auf den Inhalt vor und nach der Auslieferung auswirken, von der Kennzeichnung der Etiketten bis hin zur genehmigten Terminologie, die verwendet werden muss.

Mit einem zentralisierten Component Content Management System (CCMS) können regulierte Inhalte einfach abgerufen und über verschiedene Kanäle wie Web, Mobile, Social Media und Print verteilt werden. Ihre Unternehmen können sich darauf verlassen, dass immer eine konsistente Botschaft und ein einheitliches Branding vermittelt wird, das genau den Vorschriften für die jeweilige regionale Ausgabe entspricht. Darüber hinaus können regulierte Inhalte an die spezifischen Anforderungen jedes Kanals angepasst werden, um sicherzustellen, dass sie den Bedürfnissen des Publikums auf jeder Plattform entsprechen.

Ein standardisierter Inhaltsansatz unterstützt Ihre Omnichannel-Strategie, da er eine einzige Quelle der Wahrheit bietet, die Konsistenz gewährleistet und das Risiko der Nichtkonformität reduziert.

CCMS

Die Chance mit strukturierten Inhalten nutzen

Auf der Konferenz habe ich erfahren, dass viele, die an der Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten beteiligt sind, noch in den Kinderschuhen stecken, wenn es darum geht, einen strukturierten Ansatz für Inhaltsprozesse einzuführen oder auch nur in Betracht zu ziehen.

Die Ersteller von Inhalten haben viel mehr Kontrolle, wenn sie einen strukturierten, XML-basierten Authoring-Ansatz wählen. Und mit Quark Publishing Platform (QPP) NextGen und seinem Microsoft Word Plugin können sie sich auf die Vermittlung von Wissen über das gesamte Content-Ökosystem konzentrieren, ohne sich mit technischen Details aufhalten zu müssen, da keine technischen Kenntnisse oder Schulungen erforderlich sind. Wenn Autoren einen bestimmten Inhalt benötigen, können sie mit Hilfe des Tags ganz einfach danach suchen, um die aktuellsten, auf die Einhaltung von Vorschriften hin kontrollierten Inhalte zu finden. Dies ist besonders für Unternehmen von Vorteil, die für die Bereitstellung von stark regulierten Inhalten auf globaler Ebene verantwortlich sind. Strukturierte Inhaltskomponenten verbessern die Effizienz der Autoren erheblich, verringern das Risiko der Veröffentlichung von veraltetem Material und unterstützen direkt Omnichannel-Publikationsstrategien. Autoren können einmalig ein Inhaltsmodul erstellen, das sich einfach personalisieren, regionalisieren und über Print, Web, Mobilgeräte und weitere digitale Ausgaben verteilen lässt, um eine optimale Nutzung zu gewährleisten.

Quark hat eine lange Tradition in der Bereitstellung von Tools, die Pharma- und Biowissenschaftsunternehmen dabei helfen, ihre Content-Operationen zu modernisieren und eine Omnichannel-Content-Strategie zu unterstützen. Quark Publishing Platform NextGen automatisiert alle komplexen Prozesse in den Bereichen Content Management, Regulierung und Compliance, so dass Unternehmen ihre wichtigsten Ziele erreichen können – von digitaler Transformation und Kundenzufriedenheit bis hin zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Umsatzsteigerung. Investitionen in KI ermöglichen es Unternehmen, wichtige Bereiche des Lebenszyklus von Inhalten zu automatisieren: von der präzisen Erstellung, Zusammenarbeit und Zusammenstellung bis hin zur Bereitstellung personalisierter, richtlinienkonformer Inhalte und dem Wissen, wie diese Inhalte konsumiert werden.

Um mehr über Quark Publishing Platform NextGen zu erfahren, können Sie eine Demo anfordern.

Intelligenter Inhalt
Copied to clipboard

Recent Blogs

Die Komplexität von Unternehmensinhalten – Automatisierung macht es leicht erreichbar

  • |

Kreativität zelebrieren: Naman Kumars Begeisterung für Design mit QuarkXPress

  • |

Kreativität ohne Grenzen: Ove Detlevsens Leidenschaft für den Druck

  • |