Avatar for Martin Turner

by Martin Turner  |  Juni 8, 2022

Wireframing-Unternehmenswebsites

Content Design

Beim Erstellen einer Website auf Unternehmensebene ist Wireframing aus einem oder mehreren der folgenden Gründe erforderlich:

  • Die Benutzeranforderungen sind nicht vollständig verstanden
  • Marktforschung oder Produktentwicklung findet noch statt
  • Es ist noch zu früh, Entscheidungen über Technologie zu treffen
    • WordPress
    • Drupal
    • Flaches HTML5
    • Maßgeschneidertes PHP
  • Umfangreiche Tests sind erforderlich
  • Ein Buy-in ist erforderlich

Natürlich ist das Design von entscheidender Bedeutung und diese Websites müssen wie vorgeschlagen funktionieren. Aber die größte Hürde bei der Entwicklung liegt normalerweise intern: Einigung über das Erscheinungsbild, das Erscheinungsbild und die Funktion der Website, bevor mit dem Codieren begonnen wird.

Der Wireframing-Prozess

Das Verständnis dieser fünf Schritte wird Ihnen dabei helfen, das Wireframing richtig zu machen.

Marke

Es mag bizarr erscheinen, aber viele Organisationen, die eine große Website in Auftrag geben, haben keine Markenspezifikation oder keine, die für eine Website ausreichend ist. Für einfache Verkaufsbroschüren mögen ein Logo, eine Schriftart und eine Farbpalette ausreichen, aber eine Website benötigt auch Definitionen des Tonfalls, der Haltung gegenüber dem Leser, des fotografischen Stils, sekundärer grafischer Elemente und Interaktionen. Zumindest muss eine Markenspezifikation das Markenversprechen, die Marktposition oder -kategorie, die Markenwerte, den Markenstil oder die Markenpersönlichkeit, die Markenarchitektur, die Markenidentität (Name, Logo, grafische Darstellung) und einsatzspezifische Entscheidungen abdecken. Andernfalls wird das Team mit zunehmender Projektgröße immer wieder auf Entscheidungen zurückkommen, die schon früh hätten getroffen werden sollen.

Funktion

Jede strukturierte Kommunikation muss Fragen beantworten Ergebnisse, Zielgruppen, Nachrichten und Zustellung. Die Ergebnisse beziehen sich auf Veränderungen in der „realen Welt“, die auf Veränderungen im Denken und Verhalten einzelner Personen zurückzuführen sind. „Eine Website erstellen“ ist an sich kein Ergebnis. Damit das gelingt, müssen wir das Publikum erreichen. Relevante Zielgruppen sind die Entscheidungsträger, zum Beispiel eine Person, die einen Knopf drückt, um ein Produkt zu kaufen, die Influencer, zum Beispiel Leute, die einen kurzen Beitrag auf Facebook teilen, und Torwächter. Die Gatekeeper sind Menschen, die nicht unbedingt dafür sorgen können, dass etwas geschieht, aber sie können es verhindern. Das offensichtliche Beispiel sind Regulierungsbehörden, aber Gatekeeper sind oft intern – ein Vertriebsteam, das die Website nicht vorantreibt, ein Führungsteam, das beschließt, das Projekt abzubrechen, oder sogar ein Finanzbeamter, der das Budget zurückhält.

Bei den Botschaften handelt es sich um „das, von dem wir glauben, dass es die Entscheidungsträger davon überzeugen wird, das Ergebnis zu erzielen, wenn sie ihnen glauben.“ Während auf einer komplexen Website mit zahlreichen Mitwirkenden viele Botschaften erscheinen, wird es auf der Website auch drei oder vier geben zugrundeliegende Botschaften. Diese werden oft durch das Erscheinungsbild kommuniziert und nur durch Worte verstärkt.

Zustellung bedeutet, wie die Nachrichten das Publikum konsistent und wiederholt erreichen. Bei einer Website wird dies letztendlich in der Codierung zum Ausdruck kommen, aber wenn man sich selbst überlässt, lassen sich Programmierer leicht mitreißen. Beispielsweise hat sich WordPress mit einer Vielzahl von Plugins zu einer äußerst leistungsstarken Plattform entwickelt. In letzter Minute kann ein Programmierer einfach ein Karten-Plugin, ein Kalender-Plugin oder eine Social-Media-Plattform hinzufügen. Sofern diese jedoch nicht Teil einer bewussten Entscheidung sind, die Nachrichten auf diese Weise zu übermitteln, wird das Ergebnis nicht beeinträchtigt, sondern beeinträchtigt.

Kreativ

Bei der kreativen Behandlung kommt Wireframing voll zur Geltung. Sobald Marke und Funktion verstanden sind, gilt es, nach einer möglichst wirkungsvollen Präsentation zu suchen. Es ist immer besser, Botschaften durch kreative Arbeit zu übermitteln als durch Codierung. Wenn Sie sich die Website von Apple ansehen, werden Sie feststellen, dass die Startseite „flach“ ist, mit wunderschönen Grafiken, aber ohne Interaktionen oder Animationen. Sobald Sie auf eine Produktlinie klicken, beginnt eine clevere Codierung, allerdings nur in dem Maße, dass Sie Ihr Produkt anhand einiger einfacher Entscheidungen konfigurieren können

Kreative Vorteile, wenn sie von vielen Menschen ausprobiert werden. Das unterscheidet sich vielleicht ein wenig von der Art und Weise, wie viele Designer gerne arbeiten, aber ein Designer, der ein ganzes Team unterstützen kann, indem er es an seinem Arbeitsplatz versammelt und darum bittet, zusätzliche Elemente hinzuzufügen – und sie dann eine Minute später als funktionierende Website zu sehen –wird dabei einen zunehmenden Anteil gewinnen.

Buy-in

Große Webprojekte finden immer mehr Zuspruch. Denn das Risiko für das gesamte Unternehmen ist bei einer Website deutlich größer als bei einer einzelnen Printpublikation. Führungskräfte, die kein Interesse an einer Verkaufsbroschüre hätten, möchten, dass ihre Meinung zu einem Projekt gehört wird, das die gesamte Organisation repräsentiert. Dies bedeutet fast immer, dass zusätzliche schriftliche Berichte über das Webprojekt erstellt werden müssen, anstatt nur Wireframes anzuzeigen (wie bei PowerPoint) oder ihnen sogar das Spielen mit einer mit QuarkXPress erstellten Flex-Website zu ermöglichen. Überraschenderweise hat die Qualität der gedruckten Materialien, die die Entscheidung unterstützen, beim Führungsteam oft mehr Gewicht als die digitale Arbeit selbst.

Codierung

An einem bestimmten Punkt ist die kreative Arbeit fertig und das Buy-in abgeschlossen. Zu diesem Zeitpunkt wird die Site an das Codierungsteam übergeben. Es ist tatsächlich möglich, eine QuarkXPress Flex-Site in WordPress, Drupal oder andere Systeme zu konvertieren, aber die meisten Programmierer werden es vorziehen, die mit QuarkXPress erstellte Site als visuelle und funktionale Kommunikation zu verwenden und ihre eigene Codierung vorzunehmen. Wenn Sie ihnen eine funktionierende Website zur Verfügung stellen, auf der sie arbeiten können, können Sie es gleich beim ersten Mal richtig machen. Dadurch kann das Projektteam auch erklären, was falsch ist, wenn die Codierung zu etwas führt, das sich wesentlich unterscheidet.

Letztendlich verfolgt Wireframing drei Ziele:

  • 1. Erstellen Sie die Website, die Sie tatsächlich wollen
  • 2. Überzeugen Sie die Partner, sich darauf einzulassen
  • 3. Veröffentlichen Sie Ihre Inhalte ganz einfach

Wireframing mit QuarkXPress kann dazu beitragen, diese Ziele schneller, einfacher und mit mehr Vertrauen in die Ergebnisse zu erreichen. Es ist viel besser geeignet, Änderungen über Elementstile, freigegebene Inhalte und Bildaktualisierungen im gesamten Layout zu verbreiten, und, was entscheidend ist, der aktuelle Stand des Designs kann per Mausklick in eine Vorschau oder eine funktionierende Website umgewandelt werden. Dies gibt dem Team Selbstvertrauen, da es die Website zu jedem Zeitpunkt der Entwicklung selbst erleben kann. Dies bedeutet auch eine deutlich bessere Kommunikation mit dem Programmierteam am Ende des Prozesses.

Sehen Sie sich die Webinar-Aufzeichnung von „Wireframing Enterprise Websites“ an.

Copied to clipboard

Recent Blogs

Rationalisierung von Content-Prozessen: Eine Blaupause für CMC-Erfolg durch Wiederverwendung und Automatisierung

  • |

Automatisierung von Inhalten ist in der Pharmakovigilanz unerlässlich: Wie Quark Publishing Platform NextGen dabei hilft, einen effektiven, genauen und sicheren Vertrieb von Arzneimitteln zu gewährleisten

  • |

Kreativität ohne Grenzen:Chris Martins Reise als kreativer Innovator

  • |