Avatar for Emerson Welch

by Emerson Welch  |  Oktober 8, 2021

Quark feiert sein 40-jähriges Bestehen und gibt einen neuen CEO und eine neue Mission bekannt

Der neue CEO von Quark, Martin Owen, positioniert das Unternehmen neu für ein ernsthaftes Wachstum, indem er Content Design, Automatisierung und Intelligenz als Teil eines geschlossenen Content Lifecycle Management anbietet.

Celebrating 40 years of brilliant content

Quark feiert sein 40-jähriges Bestehen und hat einen neuen CEO an der Spitze. Seit 1981 ist das Unternehmen ein Pionier in den Bereichen Grafikdesign, Digital Publishing und Content Automation. Heute ist es das Ziel von Quark, Kunden mit einem geschlossenen Content-Lifecycle-Management zu unterstützen, einschließlich content design, automation und intelligence.

Martin Owen, der im Mai als neuer CEO zu Quark kam, hat das Unternehmen umstrukturiert und für ein schnelles Wachstum neu aufgestellt. Zu seinen Prioritäten gehören der Aufbau eines neuen Führungsteams, die Straffung des Produktportfolios von Quark, zu dem auch das Flaggschiff der Software für Grafikdesign und Digital Publishing gehört QuarkXPress – und die Umstrukturierung und Neuausrichtung des Produktmanagements und des Supports, um den Erfolg der Kunden zu gewährleisten. Neue Investitionen wurden auch in das Marketing getätigt, um die Marke zu ändern, die Website neu zu gestalten und die Nachfrage zu steigern.

Mit fast 35 Jahren Erfahrung im Technologiesektor, zuletzt als CEO des Unternehmensarchitekturunternehmens Corso und dann als Senior Vice President of Product Strategy für das Data-Governance-Unternehmen erwin, Inc. greift Martin auf sein Fachwissen in den Bereichen Produktmanagement, Go-to-Market-Strategie und Kundenbeziehungen zurück – ganz zu schweigen von seinem Wettbewerbsgeist als ehemaliger Rugbyspieler.

Martin hat Unternehmen geholfen, ihre Umsätze zu steigern, indem sie von einer Einzellösung zu integrierten, produktübergreifenden Plattformen expandierten. Und sein guter Ruf in der Produktentwicklung, von der Idee bis zur Einführung, wird Quark dabei helfen, den Kunden die Vorteile von brillantem Design und der Automatisierung der Prozesse zu bieten, die mit der Verwaltung, Zusammenarbeit, Veröffentlichung, Bereitstellung und Analyse ihrer Inhaltsressourcen verbunden sind.

Argumente für Content Lifecycle Management

Laut dem Content Marketing Institute (CMI), 81 % der Unternehmen betrachten Inhalte als eine zentrale Geschäftsstrategie, gegenüber 72 % im Jahr 2020. Aber Inhalte sind nicht einfach oder kosteneffektiv zu produzieren, führen nicht immer zu den gewünschten Ergebnissen und können in großen Unternehmen, die zahlreiche, nicht aggregierte Systeme verwenden, schwer zu finden sein.

Darüber hinaus müssen Organisationen wie Banken und Investmentfirmen, Pharmaunternehmen und Hersteller große Mengen an komplexen Dokumenten erstellen, von Forschungsberichten und technischen Datenblättern bis hin zu Standardbetriebsverfahren und Produkthandbüchern. Ohne eine Content-Management-Strategie werden die Inhalte möglicherweise nie richtig oder gar nicht genutzt. Eine Studie von Forrester hat ergeben, dass 77 % der B2B-Marketingorganisationen berichten von erheblichen Herausforderungen bei der Aktivierung von Inhalten bei internen und externen Zielgruppen.

Die Softwarelösungen von Quark helfen bei der Bewältigung der oben beschriebenen inhaltlichen Herausforderungen. QuarkXPress wird für Seitenlayout, Grafiken und Illustrationen, Fotobearbeitung und digitales Publishing verwendet. Quark Publishing Platform wird für strukturiertes Authoring, Komponentenmanagement und Omnichannel-Publishing verwendet, und Quark Docurated ist für die Kuratierung, Bereitstellung und Analyse von Inhalten. Zusammen ermöglichen diese Lösungen die Verwaltung von Inhalten während ihres gesamten Lebenszyklus, von der Erstellung über die Veröffentlichung bis hin zur Bereitstellung, mit Erkenntnissen über die Nutzung und das Engagement, die bei Überarbeitungen oder Stilllegungen berücksichtigt werden können.

Um die verschiedenen Anwendungsfälle für unsere Softwareprodukte zu erfüllen, arbeitet Quark an neuen Roadmaps und Produktintegrationen, die unsere SaaS-, KI- und ML-Funktionen verbessern werden. Außerdem planen wir, den Vertrieb in den USA und Europa sowie das Produktmanagement und den Kundensupport in Europa auszubauen. Außerdem erweitern wir unsere strategischen Allianzen und Partnerprogramme, um das Angebot für stark regulierte Branchen wie Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Recht zu stärken.

Glänzende Inhalte, die auf Ihre Weise funktionieren

Als Marketingexperte seit fast 30 Jahren kann ich mit Überzeugung behaupten, dass Inhalte das moderne Geschäft vorantreiben. Deshalb müssen sie Kunden, Partner und Mitarbeiter im richtigen Format, zur richtigen Zeit und am richtigen Ort erreichen, je nach den besonderen Anforderungen der Branche und der Marke eines Unternehmens.

Quark bietet die Lösungen, die Unternehmen benötigen, um ihre Zielgruppen zu informieren, weiterzubilden oder zu unterhalten, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen – sei es, um Behörden mit Compliance-Dokumenten zu versorgen, Mitarbeiter mit Standardarbeitsanweisungen auszustatten oder Abonnenten mit einem digitalen Magazin zu unterhalten.

Unser Ziel ist es, Quark zur unverzichtbaren Komponente für brillante Inhalte zu machen – brillant in Bezug auf die Designästhetik, brillant in Bezug auf den strategischen Unternehmenseinsatz und brillant in Bezug auf die Intelligenz zur Verbesserung der Leistung.

Wir möchten, dass Sie unsere Software immer zur Hand haben, damit Sie in Ihren „Aha“-Momenten Inhalte produzieren können, die zu den gewünschten Ergebnissen führen. Wir wollen Ihnen auch dabei helfen, Ihre Inhalte durch Omnichannel-Publishing und -Verteilung in großem Umfang mit der Welt zu teilen. Und schließlich wollen wir Ihnen dabei helfen, dass Ihre Inhalte funktionieren, indem sie bei Ihren wichtigsten Zielgruppen Anklang finden.

Wir sind dankbar für die Kunden, die uns in den letzten vier Jahrzehnten die Treue gehalten haben, und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit neuen Nutzern, die „brillante Inhalte, die funktionieren“ brauchen. Und genau das ist auch unser neuer Slogan.

Bunny Tharpe ist Vizepräsidentin für Marketing bei Quark.

Copied to clipboard

Recent Blogs

Rationalisierung von Content-Prozessen: Eine Blaupause für CMC-Erfolg durch Wiederverwendung und Automatisierung

  • |

Automatisierung von Inhalten ist in der Pharmakovigilanz unerlässlich: Wie Quark Publishing Platform NextGen dabei hilft, einen effektiven, genauen und sicheren Vertrieb von Arzneimitteln zu gewährleisten

  • |

Kreativität ohne Grenzen:Chris Martins Reise als kreativer Innovator

  • |