Avatar for Quark Marketing Team

by Quark Marketing Team  |  November 11, 2021

Regierungsbehörde baut strukturiertes Authoring für die Automatisierung von Inhalten in ihre Initiative zur digitalen Transformation ein

Das Australian Building Codes Board verkürzt den Zeitplan für die Veröffentlichung von Normen und Vorschriften von sechs Wochen auf vier Stunden

Structured Authoring for Content Automation

Regierungsbehörden und Unternehmen in zahlreichen Branchen auf der ganzen Welt müssen spezifische Normen und Kodizes, z. B. für Qualität, Gesundheit und Sicherheit, erstellen, aktualisieren und pflegen, die auch für die entsprechenden Interessengruppen zugänglich sind. Die damit verbundenen Prozesse können schwierig, zeitaufwändig und kostspielig sein. Daher ist die Automatisierung der Erstellung, Veröffentlichung und Verwaltung dieser Dokumente der Schlüssel zur Modernisierung, um mehr Genauigkeit, Geschwindigkeit und Kosteneffizienz zu erreichen. Aus diesen Gründen implementieren Organisationen Systeme wie Quark Publishing Platform für content automation.

Ein Beispiel dafür ist das Australian Building Codes Board (ABCB), ein Normungsgremium, das für die Festlegung sicherer und nachhaltiger Bau- und Sanitärnormen für das Land zuständig ist. Diese Normen werden als National Construction Code (NCC) veröffentlicht, der gepflegt, aktualisiert und für die Öffentlichkeit sowie die Bauindustrie zugänglich sein muss. Im Jahr 2015 beschloss das ABCB, die drei Bände und fast 1.300 Seiten des NCC zu digitalisieren.

Die Veröffentlichung des NCC auf der ABCB-Website erforderte die Erstellung eines PDF, die zeit- und kostenintensive Konvertierung in HTML durch externe Entwickler und den anschließenden Import des HTML in das Content-Management-System (CMS) der Website. Das Ziel des ABCB war es also, diesen manuellen, „klobigen“ Prozess zu verbessern.

Strukturiertes Authoring für Fachexperten

Die NCC sind eine Sammlung spezifischer Klauseln, so dass die ABCB-Fachleute in der Lage sein müssen, sie innerhalb eines vorgegebenen, einheitlichen Formats leicht hinzuzufügen oder zu aktualisieren. Doch anstatt sich mit den technischen Aspekten der Erstellung strukturierter Inhalte in XML zu befassen, müssen sie sich auf den technischen Aspekt ihrer Arbeit als Bauexperten konzentrieren.

Ein strukturiertes Autorentool, das die Verwendung einer bevorzugten Textverarbeitungssoftware wie Microsoft Word mit automatischer XML-Generierung im Hintergrund ermöglicht, ist der Schlüssel dazu, dass Autoren strukturierte, komponentisierte oder modulare Inhalte wie die des NCC oder anderer geschäftskritischer Dokumente erstellen können, wie z. B. …

Quark XML Author ermöglicht die Verwendung von Microsoft Word für die strukturierte Erstellung von Inhaltskomponenten in XML innerhalb einer Teamumgebung mit automatisierten Arbeitsabläufen. Teil von Quark Publishing Platform (QPP) , Es ermöglicht die Erstellung von Smart Content: wiederverwendbare Komponenten, die direkt mit Metadaten versehen werden, um eine einfache Suche und Nachverfolgung über den gesamten Inhaltsbestand zu ermöglichen. Da Quark XML Author die Vertrautheit und Benutzerfreundlichkeit von Microsoft Word mit dem strukturierten Verfassen von Inhalten kombiniert, kann es unternehmensweit eingesetzt werden, um alle Vorteile des Dynamic Publishing zu nutzen, einschließlich einer höheren Produktivität für Fachexperten.

With Quark XML Author, Die Autoren des ABCB können einfach tippen, während die XML-Codierung im Hintergrund abläuft.

Content Automation erhöht die Produktivität, senkt die Kosten und bringt weiteren ROI

Zusätzlich zum strukturierten Authoring, content automation die Verwaltung und Zusammenstellung der verschiedenen Komponenten eines Dokuments und die anschließende Veröffentlichung auf den gewünschten Kanälen.

Mit Quark XML Author und QPP kann das ABCB eine neue Ausgabe des NCC in nur vier Stunden zusammenstellen – davon drei Stunden für die Generierung als PDF und eine weitere Stunde für die Veröffentlichung auf der NCC-Website.

Durch die Automatisierung all dieser Prozesse konnte das Veröffentlichungsfenster des NCC von sechs bis acht Wochen drastisch verkürzt werden. Darüber hinaus kann die Aufgabe von einem statt drei Mitarbeitern bewältigt werden, und das ACBC muss keine externen Berater für die Umwandlung von PDF in HTML bezahlen, da es „sauberes und schlankes“ XML von Quark erhält, das direkt in das CMS migriert wird.

Neben der Schnelligkeit und den geringeren Kosten besteht ein weiterer Vorteil der automatisierten Veröffentlichung darin, dass die offizielle Überprüfungs- und Kommentierungsfrist des NCC verlängert werden kann. Die Öffentlichkeit und andere Interessengruppen, z. B. aus dem Baugewerbe, haben drei Monate mehr Zeit, um die neuen Bau- und Sanitärvorschriften gründlich zu prüfen.

Die ACBC hat Ideen zur weiteren Umgestaltung der NCC, um sie noch benutzerfreundlicher zu machen, damit die Interessengruppen die für sie wichtigsten Klauseln durch die Hinzufügung von Metadaten und Quantifizierungsmetriken leicht identifizieren können. Eine stärkere Integration und Interaktivität des NCC könnte nicht nur den Ansatz zur Veröffentlichung von Normen und Codes modernisieren, sondern auch die Branche revolutionieren.

Sie können mehr über das ABCB und seine Verwendung von Quark XML Author und QPP erfahren, indem Sie die Fallstudie herunterladen hier.

Copied to clipboard

Recent Blogs

Rationalisierung von Content-Prozessen: Eine Blaupause für CMC-Erfolg durch Wiederverwendung und Automatisierung

  • |

Automatisierung von Inhalten ist in der Pharmakovigilanz unerlässlich: Wie Quark Publishing Platform NextGen dabei hilft, einen effektiven, genauen und sicheren Vertrieb von Arzneimitteln zu gewährleisten

  • |

Kreativität ohne Grenzen:Chris Martins Reise als kreativer Innovator

  • |