Avatar for Emerson Welch

by Emerson Welch  |  August 16, 2023

Lernen Sie Himanshi Bansal kennen, Manager DEI & Education bei Quark

himanshi

Himanshi kam diesen Monat vor drei Jahren zu Quark und leitet ein Team, das ein System entwickelt und implementiert. eine integrative Arbeitsplatzkultur, die die Vielfalt unter den Mitarbeitern und Führungskräften im gesamten Unternehmen fördert Organisation.

Er ist der festen Überzeugung, dass Kommunikation und die Menschen im Unternehmen den Einzelnen motivieren, sich an die Himanshi weiß, dass es bei der Erfahrung von Menschen nicht nur darum geht, sich zu verändern und Höchstleistungen zu erbringen. die Arbeit zu erledigen, sondern zu wissen, wie sich Ihre Mitarbeiter fühlen, während sie ihre Arbeit tun.

Sie hat einen MBA-Abschluss in HR und Operations und verfügt über fast ein Jahrzehnt Erfahrung in verschiedenen Bereichen der HR, einschließlich Geschäftspartnerschaft, Betrieb, Lernen und Entwicklung. Bei Quark erschließt Himanshi dieses und ihre Kommunikations- und Menschenkenntnis, um das Projekt umzusetzen. Programme und Praktiken zur Einbindung der Mitarbeiter, die eine integrative Arbeitsplatzkultur fördern, die transparent und befähigt jeden Mitarbeiter, seine beste Arbeit zu leisten.

Wir haben uns kürzlich mit Himanshi zusammengesetzt, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine positive Arbeitsplatzkultur schafft, was Menschen motiviert und wie Quark sich für das Erlebnis der Menschen einsetzt.

Intelligenter Inhalt

Was ist der wichtigste Faktor, um den Menschen ein hervorragendes Erlebnis zu bieten?

Ihre Unternehmenskultur ist ein wesentlicher Bestandteil der Definition dessen, „wer Sie als Unternehmen sind und woran Sie glauben“. Sie ist ein Schlüsselfaktor für die Anziehung von Top-Talente und die Förderung des Unternehmenswachstums. Die einzige Möglichkeit, einen genauen „Puls“ Ihrer Mitarbeiter zu haben, ist sich regelmäßig mit ihnen zu beschäftigen. Wenn Sie beispielsweise feststellen, dass die Moral sinkt, ist das eine Gelegenheit, um Wege zur Steigerung der Arbeitsmoral aufdecken, bei denen der Mitarbeiter einen Karriereweg innerhalb des Unternehmens sieht.

Wie wir miteinander umgehen – von oben nach unten und von unten nach oben – ist der einzige Weg, um wissen, was funktioniert und vor allem, was nicht funktioniert. Als Führungspersönlichkeit ist es wichtig, weiche Fähigkeiten und werden als vertrauenswürdige Quelle angesehen, der sich ein Mitarbeiter vertrauensvoll anvertrauen kann. Die Das Wohlbefinden der Mitarbeiter muss immer oberste Priorität haben, und Unternehmen müssen Programme und Praktiken, um Stress und Ängste zu jeder Zeit abzubauen. Nur dann kann Ihr Volk ihr volles Potenzial ausschöpfen.

Menschen werden durch das motiviert, was für sie von Bedeutung ist. Was würden Sie Organisationen empfehlen und/oder Manager tun, um ihre Teams zu motivieren?

Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig Kommunikation ist. Die Mitarbeiter wollen sich geschätzt fühlen und einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten. Führen Sie regelmäßige 1:1, Team- und Organisationstreffen. Die Förderung eines transparenten Umfelds sowohl aus Unternehmensperspektive und individuelle Leistungsperspektive zahlt sich bei der Motivation Ihrer Menschen.

Außerdem schließen sich Menschen Unternehmen wegen der Menschen an. Und in den meisten Fällen verlassen die Menschen Unternehmen. wegen der Menschen. Es ist wichtig, dass jeder Mitarbeiter seine individuelle Leistung kennt, sich die für ihre Leistungen belohnt werden, und hat einen klaren Überblick über ihre Wachstumschancen innerhalb des Unternehmens Organisation.

Was unternimmt Quark, um das Erlebnis der Menschen zu unterstützen?

Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital. Wir haben mehrere Programme, Instrumente und Praktiken eingeführt, die allen unseren Mitarbeitern helfen sollen, eine außergewöhnliche Arbeitsplatzerfahrung. Wir berücksichtigen die physischen, emotionalen und psychologischen Faktoren, die zu ihrer Gesamterfahrung bei der Arbeit für oder im Umgang mit Kollegen und Führungskräfte in der gesamten Organisation. Unser Hilfsprogramm für Mitarbeiter hilft den Mitarbeitern, erfolgreich mit persönliche, stressige Situationen zu meistern, ohne sich um die Auswirkungen auf ihre berufliche Verantwortlichkeiten. Das globale Peer-to-Peer-Anerkennungsprogramm von Quark ist eine Gelegenheit für alle Personen, die ihre Kollegen für ihre großartigen Beiträge anerkennen und belohnen. Wir investieren auch viel in Schulungen, um die Mitarbeiter stärken ihre Soft Skills und ihre E-Mail-Etikette, die beide für eine hervorragende Kundenbetreuung unerlässlich sind. Schließlich haben wir uns verpflichtet, individuelle Entwicklungspläne zu erstellen, bei denen der Mitarbeiter ein direkter Ansprechpartner ist. bei der Erstellung ihres individuellen Wachstumsplans mitwirken.

Was reizt Sie an der Kultur von Quark?

Quark gibt es schon sehr lange, über 40 Jahre. Jahren. Nicht nur das Erbe und der gute Ruf auf dem Markt machen es zu einem Unternehmen, dem ich gerne angehören möchte. von, aber das Führungsteam ist zugänglich und transparent. Die Mitarbeiter teilen gerne Gedanken oder Bedenken zu äußern, was eine offene und kollaborative Kultur begünstigt. Ich persönlich habe alles bekommen. die ich während meiner fast drei Jahre hier von der Führung brauche. Sie schränken keinen Mitarbeiter auf irgendeiner Ebene ein von erreichbaren Wachstumschancen. Das macht sie zu einer brillanten Organisation.

Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

Wenn ich nicht gerade an die Menschen bei Quark denke, liebe ich Zeit mit meinem 1 & ½ Jahre alten Sohn zu verbringen. Wir fahren mit dem Fahrrad durch den Park, tanzen zusammen und fahren mit dem Auto Fahren Sie mit Musik und entdecken Sie neue Dinge. Ich bin auch ein Fitness-Enthusiast und genieße alles, was mit Cardio zu tun hat!

Intelligenter Inhalt
Copied to clipboard

Recent Blogs

Kreativität ohne Grenzen: Malla Melas Reise als Design-Innovatorin

  • |

Hedieh Kazemzadeh, Leiterin der Abteilung Partnerakquise und -entwicklung bei Quark, lernen Sie kennen

  • |

Hören Sie auf, sich zu drängeln, beginnen Sie zu verkaufen: In Salesforce eingebettete Inhalte zur Verkaufsförderung

  • |