Quark LogoRevolutionizing Publishing. Again.

Startseite / Quark Enterprise Solutions / Branchenanwendung / Life Sciences

Life Sciences


Quark Enterprise Solutions für Life Sciences bieten eine Compliance-Methode für die zunehmenden XML-basierten rechtlichen Anforderungen an, so dass neue Medikamente effizienter auf dem Markt eingeführt werden können. Die Präzision von öffentlichkeitsorientierten Informationen, z. B. Etikettierung, steigert die Patientensicherheit.

Ein einfacher Weg zur XML-Implementierung

Quark XML Author, ein Add-In für Microsoft Word, ermöglicht es den Verfassern, strukturierte Inhalte in der vertrauten Umgebung von Word zu erstellen. Dieser Inhalt kann dann automatisch in mehreren Dokumenten wiederverwendet, zu Publikationen zusammengestellt und mit minimaler Schulung und Unterbrechung über mehrere Medienarten veröffentlicht werden.

Highlights der Lösung:

  • Strukturierte Produktetikettierung (Structured Product Labeling, SPL)
    Quark SPL Accelerator für Quark XML Author ist eine kommerzielle betriebsbereite auf Microsoft Word basierende Lösung für Pharmazeutika, rezeptfreie Medikamente, veterinärmedizinische Medikamente und Bio-Fertigungsunternehmen. Der Word-Inhalt wird SPL-Dateien umgewandelt, welche die gesetzlichen Anforderungen erfüllen; die Implementierung von Accelerator kann mit minimaler Unterbrechung der Geschäftstätigkeit erfolgen.
  • Produktinformationsmanagement (Product Information Management, PIM)
    Unternehmen im Bereich Life Sciences müssen die PIM-Anforderungen der europäischen Arzneimittelagentur einhalten. Quark arbeitet mit führenden Systemintegratoren zusammen, z. B. mit Glemser Technologies. Das Unternehmen bietet eine globale Lösung für die Etikettierung an und ermöglicht es den Autoren, vollständige und gültige Inhalte in Microsoft Word zu erstellen.
  • Electronic Common Technical Documents (eCTD)
    Innovative Pharmaunternehmen, die die Kosten senken und die Markteinführungszeit für neue Medikamente verkürzen müssen, können Quark Enterprise Solutions, einschließlich Quark XML Author für Microsoft Word und Quark Publishing Platform, implementieren. Erstellung von Inhalten, Freigabe, Zusammenstellung und Veröffentlichung werden optimiert, was die Verhandlungen mit Behörden (z. B. FDA in den USA) abkürzt, außerdem werden Routineaufgaben automatisch weitergeleitet und Compliance-relevante Probleme automatisch gekennzeichnet..

Das XML-Authoring unterstützt nicht nur behördliche Anträge, sondern alle formellen Dokumente, die erforderlich sind, um neue Medikamente auf den Markt zu bringen, einschließlich Marketingmaterial. Quark Enterprise Solutions für Life Sciences ermöglicht es den Autoren, ihre Energie auf das Erstellen von Informationen statt auf das Layout der Seiten und auf das Formatieren zu konzentrieren. Die Wiederverwendung von Informationen statt der Neuerstellung optimiert die Dokumentenerstellung, und das Erhalten einer einzigen Objektquelle steigert sowohl die Genauigkeit als auch die Effizienz.

Nächste Schritte

Download Free WhitepaperWie Quark XML Author Microsoft Word erweitert

Whitepaper herunterladen

Fallstudie

Par Pharmaceutical übernimmt XML für SPL und Dynamic Publishing.
Fallstudie herunterladen