Quark LogoRevolutionizing Publishing. Again.

Startseite / Dynamic Publishing-Ressourcenzentrum


Quark XML Author erweitert Microsoft Word

Whitepapers
Microsoft hat mit Office 2003 XML-Funktionen eingeführt, sie in Office 2007 verbessert und in Office 2010 beibehalten. Diese Funktionen haben den Benutzern enorm geholfen, die Vorteile von XML zu nutzen. Microsoft hat die Verwendung von XML für die Softwareentwickler von Drittanbietern ausgelegt, um das Integrieren von Daten in Dokumente und von Dokumenten in Downstream-Prozesse zu ermöglichen sowie andere Produktivitätsverbesserungen für Benutzer bereitzustellen. Die umgehende XML-Bearbeitung in Word wird von Microsoft jedoch nicht unterstützt. Microsoft empfiehlt den Benutzern, die XML-Dokumente in Word erstellen möchten, die Produkte seiner Partner, beispielsweise Quark XML Author. Entwickler können die in Word integrierten XML-Funktionen verwenden, um XML-Bearbeitungsfunktionen für einfache Vorgänge bereitzustellen. Um jedoch die Anforderungen einer Dynamic Publishing-Anwendung zu erfüllen, sind umfassende Funktionen für die Bearbeitung von XML-Dokumenten erforderlich, die ausschließlich in Quark XML Author für Microsoft Word verfügbar sind. Quark XML Author basiert auf den XML-Funktionen von Word, um Autoren das Erstellen und Bearbeiten von XML-Dokumenten unter Verwendung der einfachen, intuitiven Benutzeroberfläche von Microsoft Word zu ermöglichen.