Quark LogoRevolutionizing Publishing. Again.

Kreativer Ausdruck erfordert die richtigen Werkzeuge, und wenn es um professionelle Ergebnisse geht, zählen die Details. QuarkXPress 10 wurde vollständig überarbeitet, so dass es jetzt fantastische Grafiken ausgibt, über virtuose Produktivitätsfunktionen verfügt und eine Designoberfläche bereitstellt, die Ihrer Kreativität Flügel verleiht. Ob Sie Print lieben oder digital leben, mit QuarkXPress 10 haben Sie alles im Griff. XPress Yourself!

Von Versionen 8 und 9*

*Upgrades von Version 8 bis 31. März 2014.

Funktionen

NEU: Xenon Graphics Engine

Erwecken Sie Ihre Designs zum Leben

Die neue Xenon Graphics Engine ist auf dem neuesten Stand der Technik und nutzt die gesamte Rechenleistung Ihres Computers. Sie zeigt platzierte PDF-, Photoshop- und TIFF-Dateien gestochen scharf an und bietet Ihnen die maximale Leistung bei bestmöglicher Auflösung.


Adaptive Auflösung

Designer müssen sich nicht mehr mit den Einstellungen für Vorschauauflösung und Bildschirmleistung befassen. Die adaptive Auflösung in QuarkXPress bedeutet, dass alle Grafiken in Echtzeit in der höchsten Auflösung ausgegeben werden, die erforderlich ist, um Zoom, Ausschnitt und Position des Bildes wiederzugeben. Text bleibt Text, Vektoren bleiben Vektoren, und Vorschauansichten mit niedriger Auflösung gehören der Vergangenheit an.

Spitzentechnologie

Die Xenon Graphics Engine in QuarkXPress 10 wurde von Grund auf neu entwickelt, um die modernste Prozessortechnologie voll auszuschöpfen. Durch Nutzung der dedizierten Vektorprozessoren in den einzelnen Kernen Ihrer Hardware und Support für Multi-Threading, SSE3 und Advanced Vector Extensions (AVX) können Sie auf erstklassige Grafikleistung vertrauen.

Wow

Dank einem tiefen nativen Verständnis von Bild- und Vektordateien sehen Grafiken in QuarkXPress 10 einfach fantastisch aus. Schwenken und zoomen Sie, um Grafiken zum Leben zu erwecken.

Vielseitige PDF-Dateien

QuarkXPress 10 erkennt in nativer Art und Weise sämtliche Aspekte von PDF-Dateien, die innerhalb eines Layouts platziert wurden. Dazu gehören Schriftarten, Vektoren, Farbräume, Ebenen, Transparenzen und Verläufe. Statt also mit einer PDF-Vorschau mit niedriger Auflösung zu arbeiten, werden die PDF-Dateien dynamisch dem Xenon-Objektmodell zugeordnet und in Echtzeit ausgegeben. So sieht nicht nur alles, vom Text bis zu den radialen Verläufen, frischer aus, auch die Ausgabe geschieht schneller.

Verbesserte Bildsteuerung

Steuern Sie Ebenen, mischen Sie Modi, Farbkanäle und Schnittpfade für platzierte Photoshop-, TIFF*- und PDF-Dateien und all das mit der neuen verbesserten Steuerungspalette für Bilder, ohne QuarkXPress zu verlassen.


*Note layer control is not currently supported in placed TIFF files

NEU: Unterstützung von HiDPI- und Retina®-Displays

Jetzt sehen Sie es, jetzt nicht mehr

Mit einer so hohen Pixeldichte, dass das menschliche Auge die einzelnen Pixel nicht mehr unterscheiden kann, wurde jedes Element von QuarkXPress 10 so optimiert, dass die hochauflösenden Retina-Displays voll ausgeschöpft werden. *nur Mac


Optimierte Benutzeroberfläche

Ohne Retina-Display

Retina-Display


NEUE: Moderne und Optimierte Benutzeroberfläche

Arbeiten Sie schneller und flüssiger

QuarkXPress 10 wurde von der neuen Vollbildansicht bis hin zum automatischen Ausblenden von dockbaren Paletten vollständig überarbeitet.


Paletten der nächsten Generation

Dank der intelligenten Paletten und Fenster, die ihre Umgebung erkennen, spart man beim Anordnen sehr viel Zeit, die man dann für das Gestalten zur Verfügung hat. Koppeln Sie Paletten an Bildschirmränder und aktivieren Sie Funktionen wie Ein- bzw. Ausblenden, Drag und Drop, Einrasten an Fenstern und viele mehr. Die neuen Shortcuts ermöglichen sogar noch schnelleren Zugriff, und durch die verbesserten Palettensets ist es ein Kinderspiel, sich an Ihre Lieblingskonfiguration zu erinnern. *nur Mac

Moderne Entwicklungsumgebung

QuarkXPress für Mac ist jetzt eine native Cocoa-Applikation mit einer Benutzeroberfläche, die stark mit dem Betriebssystem integriert ist, einschließlich Finder, Dock und anderen Cocoa-Anwendungen. Die Anwender profitieren von den neuen Funktionen des Betriebssystems und erhalten eine moderne, auf die Zukunft ausgerichtete Anwendung mit schneller Unterstützung von Releases neuer Mac-Betriebssysteme und -Funktionen.

Farbschema mit größerem Kontrast

Das Farbschema mit größerem Kontrast wurde konsistent auf die gesamte Anwendung übertragen, um sicherzustellen, dass sich Symbole, nutzbare Elemente, Optionsschalter, Kontrollkästchen und Eingabefenster vom Hintergrund und den Paletten abheben und dass die Dialoge mit der Designoberfläche harmonieren.

8.000% Zoom

8.000% Zoom

Designer lieben Details. Deshalb bietet QuarkXPress jetzt den tiefsten Zoom im Vergleich zu anderen führenden Layout- und Bildbearbeitungsprogrammen. Damit können Designer beispielsweise Bilder so präzise wie möglich positionieren.

Dynamische Hilfslinien

Dynamische Hilfslinien

Sind Sie es leid, manuell Hilfslinien zu erstellen, um Elemente in einem Layout auszurichten? Die dynamischen Hilfslinien erscheinen automatisch, wenn Objekte erstellt, bewegt oder vergrößert bzw. verkleinert und dann an anderen Objekten auf der Seite ausgerichtet werden. Die dynamischen Hilfslinien zeigen auch an, wenn Objekte dieselbe Breite oder Höhe wie andere Elemente auf der Seite haben oder wenn mehrere Objekte denselben Abstand von anderen Objekten haben, so dass Objekte gleichmäßig verteilt werden können.

Benutzerspezifische Farbschemata

Benutzerspezifische Farbschemata

Jetzt können Sie im Menü „Präferenzen“ Ihre eigenen Farbeinstellungen für die Benutzeroberfläche festlegen. *nur Mac

Vollbilderlebnis

Erweitern Sie Ihre Designumgebung mit einem Klick auf den gesamten Bildschirm. Wenn Sie an mehreren Bildschirmen arbeiten, können die Paletten auf einem Bildschirm und das Layout auf dem anderen angezeigt werden. Aktivieren Sie gekoppelte Palettengruppen und automatisches Ausblenden, um den Platz zum Arbeiten zu maximieren. *nur Mac

Seitennavigator

Nutzen Sie den verbesserten Seitennavigator, um bequem durch die Vorschauansichten der Seiten zu navigieren, und springen Sie direkt zur gewünschten Seite. Durch neue Navigationselemente und Befehle gelangen Sie sogar noch schneller zu Ihrem Ziel. *nur Mac

Maßpalette

Die Maßpalette ist jetzt das Kontrollzentrum in QuarkXPress. Sie ersetzt die Funktionen des Modifizierungsdialogs, einschließlich der früheren Shortcuts, und ermöglicht kontinuierlichen Zugriff auf Ihr Layout, während über 100 Layouteinstellungen optimiert wurden.


NEU: Durchgängige Transparenz für PDF-Dateien


Lass es Rippen

Vermeiden Sie die Transparenzreduktion und erstellen Sie schlanke, geräteunabhängige PDF-Dateien. Objekte von QuarkXPress können jetzt mit platzierten PDF-Dateien interagieren und behalten die Transparenz im gesamten Workflow bei. Transparenzen in PDFs können somit eins zu eins durchgereicht werden.

Das umfassende Verstehen von PDF-Dateien ermöglicht das Übermitteln der Transparenzdaten bis zur endgültigen Ausgabe (PDF Pass-Through Transparency). Platzierte PDF-Dateien können mit nativen QuarkXPress Objekten interagieren, ohne dass eines von beiden reduziert werden muss. Es können sehr komplexe Transparenzbeziehungen verwaltet werden, einschließlich Mischmodi, Gruppentransparenz und der Zusammensetzung von einem Objekt zu einem anderen.


NEU: QR Code Creator

Verbinden Sie Online- und Offline-Marketing

Erstellen Sie vektorbasierte QR-Codes (Quick-Response-Codes) direkt in QuarkXPress und bearbeiten Sie sie nach Wunsch weiter. Unterstützung von textbezogenen QR-Codes wie URLs und SMS ebenso wie vCards.


Designinhalte für Tablet- und Smartphone-Apps

Think Beyond Ink™


App Studio ist eine führende Cloud-basierte HTML5-Lösung zum Erstellen preisgekrönter Apps für iPad, iPhone, Android und andere mobile Geräte.

QuarkXPress arbeitet direkt mit App Studio zusammen, um Ihnen die vollständige Kontrolle über das Design Ihrer App zu geben. Dazu wird die weltweit effizienteste Umgebung zum Gestalten von Inhalten für mehrere Geräte und Ausrichtungen verwendet. Erstellen Sie digitale Zeitschriften und Zeitungen, hochinteraktive eBooks, Kataloge, Forschungsarbeiten, Finanzberichte, digitale Broschüren und mehr.

HTML5 Animationen

HTML5 Animationen

Nutzen Sie QuarkXPress, um einfach HTML5 Animationen wie das Hineinfliegen von der Seite, das Ausblenden und das Vergrößern von Objekten zu erstellen. Nutzen Sie diese Animationen in App Studio, um App-Inhalte einfach um interaktive Animationen zu erweitern.

So funktioniert es

  1. Legen Sie ein kostenloses App Studio Konto an
  2. Fügen Sie in QuarkXPress ein neues App Studio Layout für alle Geräte hinzu, die unterstützt werden sollen
  3. Gestalten Sie Ihre App-Inhalte mit Kontrolle über Bilder, Layout und Typografie
  4. Nutzen Sie die HTML5-Palette, um attraktives interaktives Verhalten wie Diashows, Audio und Video, Hotspots und Popups, Schaltflächen, Scrollzonen und zoombare Bilder hinzuzufügen
  5. Laden Sie Ihre Layouts über die App Studio Publishing Palette in die App Studio Cloud hoch
  6. Beginnen Sie kostenlos und wechseln Sie dann zu einem kostenpflichtigen Veröffentlichungsplan, wenn Sie zur Veröffentlichung bereit sind
  7. Verkaufen Sie Ihre Inhalte optional über In-App-Käufe und In-App-Abonnements

Weitere Ressourcen



*Um eine App intern oder in einem der App Stores, z. B. dem Apple App Store oder Google Play, zu veröffentlichen, benötigen Sie ein kostenpflichtiges Entwicklerkonto bei dem jeweiligen Anbieter. Der Anwender trägt die alleinige Verantwortung für die Veröffentlichung von mit App Studio erstellten Apps, einschließlich des Hochladens in die ausgewählten Shops und die erforderlichen Genehmigungen.


Export in ePub und Kindle Format


Wandeln Sie Ihre QuarkXPress Layouts in standardkompatible eBooks um

Mit den QuarkXPress® eBook-Exportfunktionen können Sie Ihre QuarkXPress Printlayouts auf einfache Weise in gut strukturierte eBooks für beliebte Lesegeräte wie iPad®, Sony® Reader, NOOK® oder Amazon Kindle umwandeln.

Nutzen Sie die neue Reflow-Ansicht, um Texte und Bilder aus Ihrem QuarkXPress Layout zu extrahieren und sie in Text- und Bildkomponenten umzuwandeln. Bringen Sie Inhalte in die richtige Reihenfolge und zeichnen Sie Inhalte aus, damit diese optimal auf dem Amazon Kindle e-Reader, oder jedem anderen e-Reader, der ePub unterstützt, dargestellt werden.



ePub Logo

What is ePub?

Electronic Publishing ist ein vom International Digital Publishing Forum (www.idpf.org) entwickelter offener Standard für elektronische Bücher und Web-Publishing. Der Standard wurde im Jahr 2007 als Nachfolger des Formats Open eBook eingeführt; ePub-Dokumente sind in XHTML verfasst. Quelle: PCMag.com

So funktioniert es

  • Nutzen Sie die Reflow-Ansicht, um Texte und Bilder zu kombinieren, oder erstellen Sie ein neues Projekt für die Ausgabe in das ePub oder Kindle Format
  • Verwenden Sie die Palette für Reflow-Markierungen, um die Komponenten Ihres eBooks mit Tags zu versehen (Überschrift, Bildunterschrift, Text etc.).
  • Optionales Erweitern mit Audio, Video und Hyperlinks.
  • Exportieren Sie eine standardkompatible ePub oder Kindle Datei, um diese direkt an Online Bookstores zu übermitteln

Auf einen Blick:

  • Wenden Sie Stilmerkmale wie fett, kursiv und unterstrichen an
  • Exportieren Sie Bilder automatisch in für eBooks kompatible Formate, indem Sie Beschnitt und Skalierung gemäß Ihrem Layout anwenden
  • Kontrollieren Sie Format und Bildauflösung in Reflow-Artikeln layoutübergreifend oder für jedes einzelne Bild
  • Hinzufügen von Audio, Video und Hyperlinks nach dem neuen Standard ePub 3
  • Erzeugen Sie Inhaltsverzeichnisse speziell für ePub oder Kindle eBooks
  • Speichern Sie Exporteinstellungen in Ausgabestilen für wiederkehrende ePub und Kindle Exporte
  • Festlegen einer Standard-Textausrichtung und des Rubi-Formats für eBooks in ostasiatischen Sprachen im Format ePub

Weitere Ressourcen:

International Digital Publishing Forum - die Entwickler des ePub-Standards

Amazon Kindle Publishing Programme


ERWEITERT: Importieren Sie Text, Bilder und
Hyperlinks aus Microsoft® Word

Integrieren Sie Ihre Inhalte effizienter

Nehmen Sie Microsoft® Word-Dokumente mit Text, Hyperlinks und Bildern und platzieren Sie sie direkt in Ihr QuarkXPress Layout. Textformatierung und Stylesheets können importiert werden, Hyperlinks werden automatisch in die Hyperlink-Palette aufgenommen und sowohl eingebettete als auch referenzierte Bilder werden automatisch mit übernommen.


NEU: Funktionen für die Typografie ostasiatischer
Sprache in allen Editionen

Behalten Sie die vollständige Kontrolle über Layouts in Japanisch, traditionellem Chinesisch, vereinfachtem Chinesisch und in Koreanisch

Mit QuarkXPress® können Layouter mit typografischen Konzepten für ostasiatische Sprachen wie vertikalem Fließtext, hängenden Zeichen, Breiteneinstellung von Interpunktionszeichen, phonetischem Lesen von Text (Rubi), Schriftartensets, Zeichenrastern, gruppierten Zeichen und intelligentem Schriftarten-Mapping arbeiten.

QuarkXPress bietet eine umfassende und tiefgreifende Unterstützung der ostasiatischen Typografie. Sie können vertikalen und horizontalen Fließtext in demselben Layout kombinieren und Zeichensets (z. B. Akronyme) gruppieren, damit sie in vertikalem Text korrekt verlaufen.

Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Sie können die Breite von asiatischen Interpunktionszeichen und anderer Interpunktionszeichen danach steuern, ob sie sich auf Zeilenanfang, Zeilenmitte oder Zeilenende beziehen.
  • Behalten Sie perfekt ausgerichtete Ränder mit vordefinierten Klassen und Sets hängender Zeichen bei oder konfigurieren Sie für unterschiedliche Verwendungsarten jeweils eigene Klassen und Sets.
  • Wenden Sie das phonetische Lesen von Text (Rubi) auf Text an und ziehen Sie für einige Sprachen sogar Rubi-Text aus dem Systemwörterbuch.

Wenn es um Zeichenraster geht, ist QuarkXPress die optimale Software. Sie können für unterschiedliche Seiten und sogar für die Rahmen einer Seite unterschiedliche Raster konfigurieren. Sie können die Grundlinienposition, die Zellenausrichtung und die Anzeige von Führungslinien oben, mittig, unten oder für die gesamte Zelle einstellen.

QuarkXPress ist auch bei ostasiatischen Schriftarten produktionssicher. Wenn eine Schriftart fehlt, stellt die Funktion Font Fallback sicher, dass statt eines Kästchens ein erkennbares Zeichen angezeigt wird. Und die kundenspezifischen Regeln für das Schriftarten-Mapping ermöglichen es Ihnen, Projekte, die UDA/VDA-Zeichen verwenden, sachgemäß zu verwalten.


NEU: Weitere Verbesserungen in 10

Die Details zählen

Ebenen auf Musterseiten, Markieren von fehlenden Schriftarten im Text und Druckvorschau sind nur einige der zeitsparenden Funktionen, die Ihren Designworkflow verbessern.

Druckvorschau

Stellen Sie mit den neuen Vorschauansichten der Seiten sicher, dass Ihre Ausgabeeinstellungen korrekt sind, bevor Sie drucken.

Vollbild-Farbbrowsing

Nutzen Sie die gesamte Größe Ihres Bildschirms, um in QuarkXPress Farben hinzuzufügen und zu bearbeiten. Durchsuchen Sie die Farbpaletten in unterschiedlichen Ansichten, um genau die richtige Farbe für Ihr Design zu finden.

Bücher und Zusammenarbeit

Bücher und Zusammenarbeit

Die Buchfunktion ist zurück, und sie ist besser denn je! Die neue und komplett überarbeitete Buchfunktion funktioniert jetzt nahtlos mit Projekten und Layouts, so dass die Anwender ein oder mehrere Layouts zur Nutzung in einem einzelnen Buch festlegen können. Bücher können Stichwortverzeichnisse, Inhaltsverzeichnisse und andere Designelemente, z. B. Farben und Stilvorlagen, synchronisieren, und sie können in eine oder mehrere PDF-Dateien exportiert werden. Diese flexible neue Methode ist auch eine ideale Möglichkeit, Publikationen zu erstellen, die unterschiedliche Seitengrößen enthalten sollen oder um Publikationen in Einzelteile aufzuteilen, damit mehrere Layouter gleichzeitig einer Publikation zuarbeiten.

Verbesserter Support für Eingabemethoden

Korrigieren Sie eingegebenen Text, ohne die Phonetik erneut tippen zu müssen, indem Sie einfach unterschiedliche Zeichen aus der Auswahlliste wählen. Übermitteln Sie Text in die Eingabemethoden für die Sprachen Japanisch, Koreanisch, Chinesisch und Eingabemethoden Dritter.

Ebenenverbesserungen

Durch die Unterstützung von Ebenen auf Musterseiten werden Ebenen zu einem wichtigen Teil Ihres Designs. Beim Kopieren und Einfügen von Objekten werden die dazugehörigen Ebeneninformationen gespeichert und angewendet; wenn diese Ebenen im Ziellayout nicht vorhanden sind, erstellt QuarkXPress automatisch neue Ebenen. Nutzen Sie die neue Präferenzpalette, um diese Funktion ein- oder auszuschalten.

Hauptobjekte/Ausrichten

Hauptobjekte/Ausrichten vereinfacht es, Objekte in Relation zu einem Hauptobjekt auszurichten. Wählen Sie zunächst Ihr Hauptobjekt, alles andere wird dazu in Relation gesetzt.

Markieren fehlender Schriftarten

Jetzt können Sie mühelos Text finden, in dessen Layout fehlende Schriftarten verwendet werden. Sie können in den Einstellungen sogar die zum Kennzeichnen verwendete Farbe ändern.

Plus

  • Export als Bild:
    Exportieren Sie Rahmen, Teilseiten oder ganze Seiten einfach als statische auf Pixeln basierende Bilder (PNG, JPG)
  • OS X Dateierweiterungen werden jetzt zu QuarkXPress Dateien hinzugefügt
  • Horizontales und vertikales Spiegeln von Rahmen und Pfaden
  • Einfaches Zusammenfügen, Erweitern und Schließen von Béziér-Pfaden
  • Anwenden von Stylesheets nach dem Erstellen
  • Unterstützung der reformierten portugiesischen Trennung und Rechtschreibprüfung

 

  • Umsortieren der Reihenfolge von Layout-Tabs
  • Einstellen von Standard-Werkzeugeinstellungen aus vorhandenen Objekten
  • Ansehen der bleibenden Unicode-Werte in der Glyphen-Palette
  • Einstellen einer separaten Farbe für das Pasteboard mit optimaler Ansicht für App Studio
  • RGB Farbdefinition auf Basis 256
  • Bessere IME-Unterstützung
  • und mehr