August 2018 Release | February 2019 Release

Quark Content Automation Februar 2019 Release-Benachrichtigung

Diese mit kurzem Abstand veröffentlichte Version bringt den Quark Content Automation-Kunden eine bessere Qualität, zusätzliche Unterstützung von Cloud-Infrastruktur, verbesserte Usability, bessere Performance und höhere Zuverlässigkeit für Business-Anwender. Die Produkteigenschaften werden unten detaillierter beschrieben, mehr Informationen erhalten Sie in unserer veröffentlichten Dokumentation.

Wenn Sie gern mehr über das vorherige Update erfahren möchten, lesen Sie in unserem August 2018 Enterprise Release Update alles über das damals mit Spannung erwartete Smart Content Toolkit.

Updates für die Module der Enterprise
Platform for Content Automation von Quark


Cloud und Infrastruktur-Updates

  • Unterstützung der Amazon-Infrastruktur: Kunden können sich nun Cloud-Dienste zur Datenspeicherung für die Quark Publishing Platform zunutze machen.
    • Amazon Simple Storage Service (S3): Geben Sie einen S3-Repositoryadapter an, um Platform-Assets beim führenden Cloud-Provider zu speichern.
    • Amazon Relational Database Service (RDS): Administratoren können nun die Platform Server-Datenbank unter Verwendung von Amazon RDS für SQL Server einsetzen.
  • Infrastruktur-Updates: Die Februar 2019-Ausgabe bietet eine noch bessere Qualität durch Updates von Aspose und CKEditor.

Smarteres Arbeiten mit Usability-Verbesserungen

  • Benutzerfreundliche Rechtschreibprüfung: Noch hochwertigerer Content durch eine verbesserte Rechtschreibprüfung, mit der Autoren Rechtschreibfehler wiederholt korrigieren, Fehler durch Empfehlungen ersetzen und Begriffe zum Benutzerwörterbuch hinzufügen können.
    • Diese leistungsstarke Rechtschreibprüfung lässt Autoren effizienter arbeiten, indem sämtliche Fehler mit einem einzigen Klick ersetzt/ignoriert werden können.
    • Freuen Sie sich über jede Menge Konfigurationsmöglichkeiten, mit denen Sie schreibgeschützte Inhalte oder spezielle Abschnitte, wie Datentabellen, die keiner Rechtschreibprüfung bedürfen, ignorieren können.
    • Die Rechtschreibprüfung kann über Standardsprachvorgaben eingestellt werden oder über Ereignisse mithilfe der Quark Author API als Erweiterung.
  • Verbesserte Querverweise: Nach Auswertung des Kunden-Feedback bieten wir nun verschiedene Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit an.
    • Einfache Konfiguration von Quark Author, mit der besondere Ziele für Querverweiselemente ignoriert werden können, um ein optisches Durcheinander möglichst gering zu halten.
    • Verbesserung der Konsistenz und Einhalten von Style-Guides für eine größere Kontrolle über Querverweis-Formate, einschließlich einer Konfigurationsoption, die die Bearbeitung von Querverweis-Formaten verhindert.
    • Entwickler werden sich über eine neue Rückruffunktion freuen, wenn der Querverweistext ausgewertet wird, um eine Qualitätsprüfung und vergleichbare nachgeschaltete Anwendungsfälle zum Publizieren und zur automatisierten Übermittlung zu ermöglichen.

Steigerung der Leistung und Aufbau des Smart Content Toolkits

  • Business und Smart Content-Anwender erhalten nun auf der linken Seite einen Bereich für die Navigation durch das Dokument:
    • Einfaches Klicken auf einen Dokumentabschnitt, um zu diesem Content in der Arbeitsfläche zu springen.
    • Neusortieren der Abschnitte der gleichen Ebene im Navigationsbereich mithilfe von Drag and Drop.
    • Hochstufen/Herabstufen von Abschnitten im Dokumentbaum.
    • Entwickler haben jetzt die Möglichkeit, das Kontextmenü zu erweitern, um individuelle Menüoptionen zu aktivieren/deaktivieren.
  • Die Konzentration auf die Business-User-Performance: profitieren Sie von der um 70 - 90 % verbesserten Leistung von Paste, Undo und Redo.
  • Modularisierte Konfiguration der Anwendung und des Dokuments optimiert das Konfigurationsmanagement in hohem Maße.
  • Die Version vom Februar 2019 erweitert das im August 2018 implementierte Smart Content Schema, mit dem neue Projekte das Smart Content Toolkit zur Definition neuer Dokumenttypen und Stilvorlagen verwenden können.
    • Smart Paste wird nun vollständig für Smart Content unterstützt und behält die Struktur und Formatierung für eingesetzte Inhalte bei.
    • Die Performance von Undo/Redo und Paste wurde um mehr als 50% verbessert.

Kompatibilität mit QuarkXPress 2018

  • Kompatibilität mit dem Januar 2019 Update von QuarkXPress 2018:
    • Freuen Sie sich über die neuesten Funktionen von QuarkXPress 14.2.1.
    • Die aktuelle Version enthält Unterstützung von indischen Text- und Typografiefunktionen und Unterstützung von Unicode-Schriften für digitale und Printlayouts.
    • Unterstützung der Amazon S3-Infrastruktur zur Datenspeicherung des QuarkXPress Server Docpools.
  • Qualitätsverbesserung: Diese Ausgabe enthält verschiedene wichtige Fehlerbehebungen.

Weitere Ankündigungen


  • Kompatibilitätsupdate: • Die Funktionen der Platform XTensions für QuarkXPress und QuarkCopyDesk sind nun mit der neuesten Version von QuarkXPress 2018 kompatibel.
  • Smart Content Toolkit-Update: Eine aktualisierte Smart Content XTension sorgt dafür, dass die neuen Werkzeuge mit den neuesten Versionen der Quark Publishing Platform und QuarkXPress kompatibel sind.
  • Platform Client-Update: Smart Content Designer wurde mit dem neuesten Platform Client aktualisiert.
  • Die mit dem Produkt ausgelieferte 3rd-Party-Software wurde ebenfalls aktualisiert.
  • Ältere Enterprise Produkte werden demnächst nicht mehr unterstützt, prüfen Sie also bitte unsere Wissensdatenbank und nutzen Sie Ihren Upgrade Plan!