Quark LogoRevolutionizing Publishing. Again.

Home / Über Quark / Rechtliche Hinweise / Datenschutz

Datenschutz

Gültig ab: 20. Juni 2012

Für Quark ist Datenschutz wichtig. Die Datenschutzrichtlinie von Quark umfasst die Erfassung, die Nutzung und die Offenlegung personenbezogener Daten, die von Quark erfasst werden können, wenn Sie mit Quark interagieren, z. B. wenn Sie unsere Websites besuchen, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von Quark kaufen oder wenn Sie unsere Vertriebs- oder Support-Mitarbeiter (den „Service“) anrufen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie regelmäßig. Wenn Quark diese Datenschutzrichtlinie Ihrer Meinung nach nicht einhält, sollten Sie sich unter legal@quark.com an Quark wenden.

Aus diesen Gründen erfassen wir personenbezogene Daten

Das Erfassen Ihrer personenbezogenen Daten ermöglicht es uns, Ihnen bequemen Zugang zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu geben. Weiterhin können wir Sie aufgrund Ihrer personenbezogenen Daten über Produktneuheiten, Software-Updates, Sonderangebote und Veranstaltungen, die Sie vielleicht interessieren, auf dem Laufenden halten.

Erfassung und Nutzung von Daten

Es gibt eine Reihe von Situationen, in denen Ihre personenbezogenen Daten es uns ermöglichen, bessere Produkte für Sie bereitzustellen. Beispiele:

  • Möglicherweise bitten wir Sie um personenbezogene Daten, wenn Sie am Telefon ein Serviceproblem mit einem Partner besprechen, ein Software-Update herunterladen, sich zu einem Seminar anmelden, an einer Online-Umfrage teilnehmen, unsere Produkte registrieren oder ein Produkt kaufen.
  • Wenn Sie mit Quark interagieren, können wir die für diese Situation relevanten personenbezogenen Daten erfassen, z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse oder Geschäftsadresse, die Versandadresse und weitere Angaben, Ihre Kreditkartendaten und Informationen über die Quark-Produkte, die Sie besitzen, z. B. die Seriennummern und Kaufdaten, sowie Informationen zu Support- oder Serviceproblemen.
  • Wir erheben auch Daten zu Marketingzwecken ‒ beispielsweise Ihren Beruf und den Ort, an dem Sie Ihren Computer nutzen, um unsere Kunden besser zu verstehen und so einen besseren Service anbieten oder unsere Produkte und Dienstleistungen besser vermarkten zu können.
  • Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen über Quark beziehen, können wir Sie um Zahlungsdaten, einschließlich Ihrer Kreditkartendaten, bitten. Wir schützen alle Ihre Finanzdaten, und wir verbreiten oder veröffentlichen Ihre Finanzdaten ausschließlich in dem Ausmaß, wie es zur Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlich ist.
  • Wir erheben Daten bezüglich der Kundenaktivitäten auf unseren Websites. Das hilft uns festzustellen, wie wir am besten nützliche Informationen für unsere Kunden bereitstellen können und welche Teile unserer Websites, Produkte und Internetdienstleistungen für sie am interessantesten sind, und es hilft uns, unsere Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten.

Veröffentlichte Daten sind öffentlich

Wenn Sie ein Quark Forum, ein schwarzes Brett oder einen Chatroom auf einer Quark Website nutzen, sollte Ihnen bewusst sein, dass alle von Ihnen veröffentlichten Daten von anderen Benutzern gesehen werden können. Zur persönlichen Identifizierung geeignete Daten, die Sie in diesen Foren veröffentlichen, können von anderen Personen gelesen, erfasst und zum Verschicken unerwünschter Nachrichten genutzt werden. Quark ist für die zur persönlichen Identifizierung geeigneten Daten, die Sie in diesen Foren veröffentlichen, nicht verantwortlich. Wenn Sie sich beispielsweise entscheiden, Informationen, die zuvor nicht öffentlich zugänglich waren, durch das Ändern bestimmter Einstellungen öffentlich zu machen, wird Quark diese Daten durch Ihre Interaktion erfassen, und Ihre Daten werden öffentlich zugänglich.

Situationen, in denen wir Ihre Daten offenlegen

Quark nimmt Ihre Privatsphäre sehr ernst. Personenbezogene Daten, die Sie angeben, werden nicht an Dritte verkauft oder überlassen. Sie werden nur von Quark und seinen Lieferanten verwendet, um Ihnen relevante Informationen über unsere Lösungen und die verfügbaren Dienstleistungen zukommen zu lassen.

Innerhalb der Quark Gruppe
Damit wir erstklassigen Service anbieten können, können Ihre personenbezogenen Daten juristischen Personen innerhalb der Quark Gruppe weltweit mitgeteilt werden, die Schritte unternehmen werden, um sie entsprechend der Datenschutzrichtlinie von Quark zu schützen.

Gegenüber unseren Serviceanbietern, Verkäufern und strategischen Partnern:
Es gibt auch Situationen, in denen es für Quark vorteilhaft sein kann, Unternehmen, mit denen Quark eine strategische Partnerschaft führt oder die Leistungen für Quark ausführen, bestimmte personenbezogenen Daten über Sie offenzulegen, damit sie für Sie in unserem Namen Produkte oder Dienstleistungen bereitstellen. Diese Unternehmen helfen uns, Informationen zu bearbeiten, Kredite anzubieten, Kundenbestellungen auszuführen, Ihnen Produkte zu liefern, Kundendaten zu verwalten und zu verbessern, den Kundendienst bereitzustellen, Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen einzuschätzen, unsere Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten oder Kunden- und Zufriedenheitsbefragungen durchzuführen. Diese Unternehmen sind ebenfalls zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutzrichtlinie von Quark verpflichtet, sofern wir Sie nicht zum Zeitpunkt der Datenerfassung anderweitig informieren. Ohne diese Daten wäre es für Sie schwierig, Produkte zu kaufen, sich Produkte liefern zu lassen, Kundendienst zu erhalten, uns Rückmeldung über unsere Produkte und Dienstleistungen zu geben oder auf bestimmte Dienstleistungen, Angebote und Inhalte auf der Quark Website zuzugreifen.

Wir arbeiten mit den Strafverfolgungsbehörden zusammen, um Personen zu identifizieren, die den Service für kriminelle Handlungen nutzen. Deshalb entsprechen wir der Zeugnispflicht, Durchsuchungsbefehlen und anderen gerichtlichen Maßnahmen in Bezug auf die Daten der Benutzer. Wir werden nach eigenem Ermessen Daten offenlegen, von denen wir annehmen, dass wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind, dass die Offenlegung erforderlich ist, um uns vor rechtlicher Haftung zu schützen oder dass wir dies tun sollten, um die Integrität des Service zu schützen.

Mit diesen Methoden schützen wir Ihre personenbezogenen Daten

Quark nutzt zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unautorisiertem Zugriff, Offenlegung, Veränderung und Zerstörung verwaltungsbezogene, technische und physische Maßnahmen.

Wir nutzen Sicherheitsmaßnahmen wie z. B. Firewalls und Secure Socket Layers („SSL“), um die Vertraulichkeit der zur persönlichen Identifizierung geeigneten Daten unserer Benutzer zu schützen. Die Daten, die wir von unseren Benutzern erfassen, werden auf sicheren Servern gespeichert. Dies schützt die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen und Ihrer Kreditkartendaten bei der Übermittlung über das Internet.

Sie können uns helfen, indem Sie während der Internetnutzung ebenfalls Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen. Ändern Sie Ihre Passwörter häufiger, nutzen Sie eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen und achten Sie darauf, einen sicheren Internetbrowser zu verwenden.

„Absolute Sicherheit“ gibt es jedoch nicht. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit des Service haben, senden Sie bitte eine E-Mail an legal@quark.com.

Überprüfen, Ändern oder Modifizieren Ihrer personenbezogenen Daten

Auf Anfrage stellt Ihnen Quark eine lesbare Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung. Wir werden jedoch eine Bestätigung Ihrer Identität verlangen, bevor wir Ihrem Wunsch entsprechen. Quark wird auf Nachfrage auch die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten modifizieren. Bitte schicken Sie Anfragen dieser Art per E-Mail an cservice@quark.com.

Minderjährige

Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Minderjährigen (Personen unter 18 Jahren), und kein Teil unseres Service richtet sich an Minderjährige. Wir fragen nicht wissentlich Daten von Minderjährigen ab und verkaufen nicht an Minderjährige. Wenn eine minderjährige Person Daten an Quark schickt und wir erfahren, dass die personenbezogenen Daten von einem Minderjährigen stammen, werden wir versuchen, diese Daten so schnell wie möglich zu löschen. Zum Zeitpunkt der Erfassung der Daten eines Minderjährigen werden diese, ebenso wie alle anderen personenbezogenen Daten, entsprechend der Quark Datenschutzrichtlinie behandelt.

Cookies und andere Technologien

Cookies sind Datensätze, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und Informationen über Sie enthalten. Diese Informationen ermöglichen es dem Service, sich an wichtige Daten zu erinnern, wodurch der Service nützlicher für Sie wird. Quark nutzt Cookies für eine Reihe von Zwecken. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um Ihnen die automatische Anmeldung zu ermöglichen und um Ihre Vorlieben und Ihre Nutzung zu verfolgen. Sie können die Cookies über Ihre Browsereinstellungen ablehnen oder ausschalten. Wenn Sie die Cookies ablehnen oder ausschalten, können Sie den Service trotzdem nutzen, möglicherweise sind Sie jedoch in einigen Bereichen des Service eingeschränkt. Beispielsweise können Sie nicht an den von uns angebotenen Verlosungen, Wettbewerben oder Ziehungen teilnehmen.

Wie die meisten Websites erfassen wir bestimmte Daten automatisch und speichern sie in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse, der Browser, der Internetanbieter (ISP), die vorherigen/nachfolgenden Seiten, das Betriebssystem, Datum und Uhrzeit und Klickstream.

Wir nutzen diese Daten, durch die einzelne Anwender nicht identifiziert werden können, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Anwender auf der Website zu verfolgen und demografische Daten über unseren Kundenstamm als Ganzes zu erfassen. Quark darf die erhobenen Daten nutzen, um der jeweiligen Person Produkte anzubieten.

In einigen unserer E-Mails verwenden wir eine „Click-through-URL“, die mit Inhalten auf der Quark Website verknüpft ist. Wenn ein Kunde oder Benutzer eine dieser URLs anklickt, wird er über unseren Webserver geleitet, bevor er die Zielseite erreicht. Wir verfolgen diese Click-through-Daten, um das Interesse an bestimmten Themen zu erkennen und die Effektivität unserer Kundenkommunikation zu messen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Verhalten verfolgt wird, klicken Sie einfach keine Text- oder Grafik-Links in E-Mails an.

Zusätzlich können wir Pixel-Tags – winzige Grafiken – verwenden, um festzustellen, welche Teile unserer Website von den Kunden besucht wurden, oder um die Effektivität der Suchen, die die Kunden auf unserer Website durchführen, zu messen.

Pixel-Tags ermöglichen uns auch das Versenden von E-Mails in einem Format, das die Kunden lesen können. Und wir erfahren, ob die E-Mails geöffnet wurden, so dass wir nur Nachrichten verschicken, die unsere Kunden interessieren. Wir können diese Daten verwenden, um die an einen Kunden verschickten Nachrichten zu reduzieren bzw. um keine Nachrichten mehr zu versenden.

Unsere unternehmensweite Verpflichtung für Ihre Privatsphäre

Um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher sind, teilen wir diese Richtlinien den Quark Mitarbeitern mit und setzen strenge Schutzmaßnahmen innerhalb des Unternehmens durch. Weiterhin unterstützt Quark Brancheninitiativen zum Schutz der Datenschutzrechte im Internet und in allen Aspekten des elektronischen Handels.

Auf dieser Website befinden sich Links zu anderen Unternehmen. Quark ist für den Datenschutzumgang dieser Unternehmen nicht verantwortlich. Wir bitten Sie, sich über die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen zu informieren.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen oder Anliegen zur Datenschutzrichtlinie von Quark oder zur Verarbeitung der Daten haben, wenden Sie sich bitte unter legal@quark.com an uns. Wenn Sie von Quark nicht über Quark Neuigkeiten, Software-Updates und die neuesten Informationen zu Produkten und Dienstleistungen informiert werden möchten, lassen Sie Ihren Namen bitte von unserer Mailingliste streichen. Bitte schicken Sie Anfragen dieser Art an cservice@quark.com. Wenn Sie uns darüber benachrichtigen, dass Ihre Daten für einen bestimmten Zweck nicht verwendet werden sollen, werden wir dies auch nicht tun.

Ihre Einstimmung, Benachrichtigung bei Veränderungen

Durch die Nutzung des Service stimmen Sie der Erfassung und der Nutzung der Daten durch Quark entsprechend der Datenschutzrichtlinie zu. Wenn wir diese Datenschutzrichtlinie ändern, werden wir diese Änderungen auf unserer Website veröffentlichen, damit den Benutzern bewusst ist, welche Daten wir erfassen, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie offenlegen. Wenn wir zu einem bestimmten Zeitpunkt beschließen, zur persönlichen Identifizierung geeignete Daten anders als zum Zeitpunkt der Erfassung angegeben zu nutzen, werden wir Sie per E-Mail darüber benachrichtigen. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Datenschutzrichtlinie kennen.

Quark Enterprise Solutions Erfahren Sie mehr