Home / About Quark / Press / Press Center

Stay Connected

PR Contact
Sarah Rector
srector@quark.com
303.894.3753

Follow us on:

Twitter

Facebook

Signup for:
RSS Feed
Communications

Press Center


Neues Designerlebnis mit QuarkXPress 8

Neue Version von QuarkXPress erscheint mit moderner und intuitiver Benutzeroberfläche für schnelleres Design mit weniger Klicks, präzisen Typografiefunktionen, eingebauten Autorenwerkzeugen für Web und Flash und Möglichkeiten für globales Publizieren

DÜSSELDORF, GERMANY - 5/29/2008 -

Quark hat heute das Erscheinen von QuarkXPress® 8 angekündigt, der neuen Version des Industriestandards der Layout- und Designsoftware, die vor mehr als 20 Jahren das Publishing revolutionierte. QuarkXPress 8 liefert unerreichte Design-Power durch eine neue, intuitive und speziell für die Gestaltung hochwertiger Seitenlayouts entwickelte Benutzeroberfläche, Autorenwerkzeuge für Print, Web und Flash® sowie designorientierte Typografiefunktionen und die Möglichkeit, global in mehr als 30 Sprachen zu publizieren. All das macht QuarkXPress 8 zu einer leistungsstarken Layout- und Designsoftware, die Designprofis die Türen für grenzenlose Kreativität öffnet.

Besseres Designerlebnis
Mit QuarkXPress 8 erfahren Kreative ein neues Designerlebnis, denn dank des schnelleren und einfacheren Zugriffs auf die erforderlichen Werkzeuge können sie nun noch schneller und effizienter zum Ergebnis kommen. Die verbesserte, neue und intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht mehr Design mit weniger Klicks. Einige Beispiele:

- Werkzeuge für Bildinhalte: Bilder lassen sich in Echtzeit mit der Maus anfassen, drehen und skalieren – ganz ohne Werkzeugwechsel und ganz ohne Eingabe von Zahlen.
- Objekt-Werkzeuge und Werkzeuge für Textinhalte: Effizientes Arbeiten auch bei Rotationen und bei der Verwaltung mehrerer Objekte, da nicht ständig zwischen den Werkzeugen hin- und hergewechselt werden muss.
- Neues Bézier-Stift-Werkzeug: Vektorgrafiken direkt in QuarkXPress 8 mit dem neu überarbeiteten Bézier-Stift-Werkzeug zeichnen.
- Verbesserungen des Arbeitsbereichs: Neue Schaltflächen für sofortigen Zugriff auf Musterseiten und den Export in Formate wie PDF, EPS, SWF und HTML. Dazu kommen neue Schaltflächen für Mehrfachansichten, erweiterte Kontextmenüs und individuell anpassbare Montageflächen.
- Maßpalette: Erweiterte Palette für den schnellen und einfachen Zugriff auf noch mehr Funktionen mit neuen anklickbaren Steuerelementen für die unmittelbare Bearbeitung von Schlagschatten.
- Drag & Drop: Texte und Bilder direkt vom Desktop, aus Adobe® Bridge, iPhoto® oder einem anderen Programm, das Drag & Drop unterstützt, in das Layout ziehen. Oder Inhalte aus QuarkXPress in Photoshop®, Illustrator®, Microsoft® Word oder andere Programme zur direkten Bearbeitung ziehen.

Branchenexperten haben sich bereits sehr positiv über die neue Benutzeroberfläche und das neue Designerlebnis mit QuarkXPress 8 geäußert. Der Analyst und Berater Andreas Pfeiffer, der schon viele Produktivitätsanalysen für das Verlagswesen und die Designbranche geschrieben hat und sich auf Vergleichsstudien spezialisiert, stellt fest:

„QuarkXPress 8 hat eine der schwierigsten Aufgaben bei der Softwareentwicklung gemeistert – die Benutzeroberfläche so zu überarbeiten, dass man damit schneller, produktiver und angenehmer arbeiten kann, erfahrene Anwender aber nicht umdenken müssen. Die potenziellen Produktivitätsgewinne mit der neuen Version dürften beachtlich sein.“

Der international bekannte Designer David Carson, dessen erstes Buch, “The End of Print” das am meisten verkaufte Buch über Grafikdesign allerzeiten ist, sagt: „In QuarkXPress 8 kann man sehen, dass Quark wirklich berücksichtigt hat, wie Designer arbeiten. Das neue Userinterface ist schlüssig und übersichtlich – genau die Umgebung, in der ich gerne arbeite. Ich finde die neuen Bildinhaltswerkzeuge klasse. Diese ermöglichen es, Bilder per Maus zu verändern, indem man sie skaliert oder dreht, und auch speziell die Vorschau des Bildausschnitts gefällt mir sehr. So muss ich keine Zeit mehr für den Werkzeugwechsel aufwenden und brauche keine Zahlen mehr einzutippen. Und die neuen Möglichkeiten für Drag & Drop werden die Arbeit mit mehreren Applikationen noch einfacher gestalten.“

„Das Look and Feel von QuarkXPress 8 ist besonders schön“, meint auch Markus Berdux, Mediengestalter bei der Conrad Mollenhauer GmbH. „Es macht Freude damit zu designen. Viele neue Funktionen, wie z.B. die Grundlinienraster, die jetzt auf jede Textbox angewendet werden können, erleichtern das Arbeiten. Dass man jetzt auch in der Seitenlayoutpalette scrollen kann, finde ich sehr gut. Auch das Pfadwerkzeug überzeugt mich sehr. Das Drehen der Text- und Bildfenster ist ebenfalls eine geniale Sache. QuarkXPress 8 ist rundum eine gute Weiterentwicklung und läuft absolut stabil.“

Designorientierte Typografiefunktionen
QuarkXPress war schon immer für seine hervorragende präzise Schriftensteuerung bekannt. Jetzt haben Designer mit den erweiterten und mächtigen Typografiefunktionen von QuarkXPress 8 noch mehr Kontrolle. QuarkXPress 8 ist das erste Seitenlayout-Programm, mit dem man absatzbezogen einen optischen Randausgleich definieren kann mit zahlreichen einfach zu handhabenden oder mit individuellen Einstellungen, die man auch anderen zur Verfügung stellen kann. Mit QuarkXPress 8 hat man auch uneingeschränkte Kontrolle über die Grundlinienraster-Einstellungen, kann außergewöhnliche Rastereinstellungen auf einzelne Rahmen anwenden und mit der Rasterstil-Funktion die einheitlich durchgängige Gestaltung komplexer Dokumente sicherstellen.

Crossmediales Design
Gleichzeitiges und aufeinander abgestimmtes Arbeiten ist mit QuarkXPress 8 für Print, Web und Flash möglich. Mit der nun enthaltenen designerfreundlichen interaktiven Palette, die man bisher separat als Quark Interactive Designer erwerben konnte, lassen sich ohne Umwege interaktive Flash-Projekte mit Animationen, Audio- und Video-Elementen direkt in QuarkXPress 8 erstellen. Auf diese Weise können Designer und Kreativprofis ohne Programmierkenntnisse und ohne die Anschaffung zusätzlicher Software Inhalte mehrfach nutzen – für Print-, Web- und Flash. Bilder, Texte, Stile und anderes lassen sich synchronisieren und so für mehrere Kampagnen gleichzeitig nutzen. Integrierte Multimediaprojekte sind so mit nur einer einzigen Applikation erstellbar.

Globales Publizieren
QuarkXPress 8 unterstützt dank seines einheitlichen, internationalen Dateiformats östliche und westliche Schriften in mehr als 30 Sprachen. Alle Versionen von QuarkXPress 8 nutzen dieselben Wörterbücher und Silbentrennungsfunktionen und unterstützen Import, Formatierung und Ausgabe von ostasiatischen Texten. Anwender können die Sprache der Benutzeroberfläche nach ihren Bedürfnissen jederzeit umstellen. Und alle Anwender können weltweit in einer beliebigen Edition von QuarkXPress 8 erstellte Dateien öffnen und drucken, ohne den Text neu umbrechen zu müssen.

Die QuarkXPress 8 Plus Edition wurde für Anwender entwickelt, die umfassende und ausgefeilte Funktionen zur Formatierung ostasiatischer Texte benötigen. Die Plus Edition bietet Zugriff auf ein Dutzend erweiterter Funktionen für ostasiatische Schriften wie 20 zusätzliche Funktionen für OpenType® Schriften, eine benutzerfreundliche Funktion zur Regulierung des Zeichenabstandes, ein echtes ideografisches Raster mit Zeichenzählung und eine Funktion zur Anwendung von Rasterstilen auf Seiten- oder Rahmenbasis.

Schnelles und effizientes Arbeiten
Eine Reihe von Verbesserungen macht häufig genutzte Funktionen in QuarkXPress 8 schneller und effizienter, darunter zum Beispiel: Import nativer Illustrator Dateien sowie die Unterstützung nativer Photoshop® Dateien, Schriftenvorschau mit WYSIWYG, fortgeschrittene Hilfslinien-Kontrolle mit Guide Manager Pro, Objektstile, mit denen gleichzeitig die Formatierung mehrerer Objekte kontrolliert werden kann, Importunterstützung für PDF-Dateien Version 1.7 oder früher sowie auf den Standards der Ghent PDF Workgroup (GWG) basierende Ausgabestile für den nativen PDF Export und Job Jackets®.

„QuarkXPress 8 zeigt, dass wir verstanden haben, wie Designer heutzutage arbeiten, und untermauert unseren Anspruch, stets innovative Software zu entwickeln, die sie bei Ihrer Arbeit weiterbringt“, sagt Tim Banister, General Manager of Desktop Technology bei Quark. „Wir haben die äußerst intuitive Oberfläche mit den für den kreativen Prozess wichtigsten Steuerelementen ausgestattet. Für Anwender von QuarkXPress wird QuarkXPress 8 daher nicht nur ein einfaches Upgrade sein, das nahtlos an Bestehendes anknüpft, sondern auch diejenige professionelle Seitenlayout-Software, die sich neuen Anwendern am leichtesten erschließt.“

Verfügbarkeit und weitere Informationen
QuarkXPress 8 wird innerhalb der nächsten 60 Tage verfügbar sein und kann dann entweder direkt bei Quark oder bei autorisierten Quark Händlern erworben werden. Weitere Informationen über QuarkXPress 8 und zur Verfügbarkeit der Software befinden sich unter 8.quark.com/de.

QuarkXPress 7 kaufen und QuarkXPress 8 kostenlos bekommen
Wer vom 29. Mai bis 1. August 2008 QuarkXPress 7 oder ein Upgrade auf QuarkXPress 7 zum regulären Preis erwirbt, erhält ein kostenloses Upgrade auf QuarkXPress 8.* Dieses kostenlose Upgrade können rückwirkend auch alle diejenigen erhalten, die vom 1. bis 29. Mai 2008 QuarkXPress 7 oder ein Upgrade auf QuarkXPress 7 gekauft haben.

* Es gelten unsere Teilnahmebedingungen. Weitere Informationen unter 8.quark.com/de/promos.

Über Quark
Quark Inc. (euro.quark.com/de) stellt sowohl Desktop Publishing als auch Dynamic Publishing Software zur Verfügung, die Kunden dabei unterstützt, aufwändig gestaltete Kommunikationsmittel für ein großes Spektrum verschiedener Medien zu gestalten und zu publizieren. Vor zwei Jahrzehnten hat unser Flaggschiffprodukt QuarkXPress das traditionelle Publishing maßgeblich verändert. Heute sorgt nicht nur QuarkXPress weiterhin für Innovationen im Desktop Publishing Markt: Mit Quark Dynamic Publishing Solution löst Quark erneut eine Revolution in der Publishing-Branche aus, indem das Unternehmen Kunden hilft, mit mächtigen Technologien kosteneffizient Herausforderungen im gesamten Publishing-Prozess zu meistern. Quark Inc. mit seiner Firmenzentrale in Denver, im US-Bundesstaat Colorado, befindet sich in privater Hand.

###

Quark und alle Quark bezogenen Marken sind Marken von Quark, Inc. und aller betreffenden verbundenen Unternehmen, Reg. U.S. Pat. & Tm. Off., und in vielen anderen Ländern. Alle anderen Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer.