Home / About Quark / Press / Press Center

Stay Connected

PR Contact
Sarah Rector
srector@quark.com
303.894.3753

Follow us on:

Twitter

Facebook

Signup for:
RSS Feed
Communications

Press Center


Der größte japanische Herausgeber von B2B- und B2C-Zeitschriften wechselt für das Dynamic Publishing zu Quark

Recruit Media Communications entscheidet sich für QuarkXPress 8 und Quark Publishing System 8, um einen individuellen automatisierten Publishing-Workflow zu realisieren

Denver - 1/6/2011 - Quark gab heute bekannt, dass Recruit Media Communications jetzt Quark® Publishing System 8 und QuarkXPress® 8 zum Publizieren des Magazins Zexy einsetzt. Recruit Media Communications ist der größte japanische Verlag für Zeitschriften von Unternehmen für Verbraucher (B2C) und für Zeitschriften von Unternehmen für Unternehmen (B2B) mit Publikationen in den Themenfeldern Lifestyle, Automobil, Personalwesen, Touristik und Bildung.

Zexy ist eine monatlich erscheinende Zeitschrift, die sich auf alle Themen rund um Hochzeiten konzentriert. Die Zeitschrift wird in 17 Regionen herausgegeben, wobei die stärkste monatliche Regionalauflage 1.500 Seiten umfasst. Recruit Media Communications nutzt jetzt über 1.000 QuarkXPress 8 Lizenzen, um Design und Layout für den aufwändigen Inhalt der Zeitschrift zu gestalten, während der Publishing-Workflow und alle Grafik-Assets über Quark Publishing System 8 verwaltet werden. Die Publishing-Lösung gibt auch externen Mitarbeitern die Möglichkeit, von anderen Orten aus Zugang zum Publishing-Worfklow zu erhalten.

Taku Asakura, Leiter des Bereichs IT Solutions der Abteilung IT Solutions Development des Services Development Office von Recruit Media Communications, über das Projekt: „Bei der Implementierung des neuen Workflow-Systems wurden die folgenden Anforderungen als grundlegend betrachtet: zunächst die Fähigkeit, ein System zu erstellen, das auch von Personen, die mit dem Desktop-Publishing nicht vertraut sind bzw. keine Kenntnisse darüber besitzen, sofort genutzt werden kann; zweitens die Fähigkeit, Layouts schnell entsprechend im Voraus definierter Designs zu erstellen; und drittens die Fähigkeit zur Koordination mit unserem bestehenden Produktionsmanagement und zur Etablierung von Workflows. Insbesondere war es wichtig, die zahlreichen in Desktop-Publishing-Software enthaltenen Funktionen nur auf die erforderlichen zu beschränken und die unwichtigen Funktionen aus dem Menü löschen zu können. Darüber hinaus legten wir Wert darauf, ein API zu besitzen, das komplexe Prozesse automatisieren kann, so dass ein System erstellt werden kann, welches auch Anfänger ohne Erfahrung sofort nutzen können. Während der Entwicklungszeit erhielten wir flexiblen und gewissenhaften technischen Support für alle unsere Fragen und Anforderungen, von Mustern für Unternehmenslogikcodes bis hin zu Serverkonfigurationen.“

Um die Markenintegrität einer umfangreichen Zeitschrift wie Zexy zu erhalten, benötigte Recruit Media Communications ein individuelles Layout- und Workflow-System, das die Designregeln kontrollieren und gleichzeitig die Effizienz optimieren und die Automatisierung ermöglichen konnte. Quark arbeitete mit Recruit Media Communications zusammen, um die QuarkXPress Benutzeroberfläche individuell anzupassen, auf die über Quark Publishing System zugegriffen wird, so dass Design- und Inhalts-Teams die für das Layout der Zeitschrift erforderlichen Vorlagen einfacher nutzen können. Durch die Integration von Quark Publishing System mit der Asset-Management-Technologie von Recruit Media Communications können die an der Zeitschrift beteiligten Mitarbeiter auch einfach auf freigegebene Bild- und Illustrations-Assets zugreifen.

Durch die Dynamic-Publishing-Technologie von Quark hat Recruit Media Communications seinen Publishing-Workflow optimiert und die Effizienz erheblich gesteigert. Darüber hinaus ermöglicht die Implementierung von Quark Publishing System und QuarkXPress:

•    Automatisierung und Kooperation: QuarkXPress 8 und Quark Publishing System bieten eine Workflow-Umgebung für die Zusammenarbeit in Echtzeit. Die in QuarkXPress 8 erstellten Layoutdaten können aufgeteilt werden, und unterschiedliche Teammitglieder können gleichzeitig an den Text- und Bildkomponenten arbeiten. Weil die Quark Job Jackets in QuarkXPress 8 mit Quark Publishing System verknüpft sind, kann der Inhalt automatisch auf die ursprünglichen Produktionsspezifikationen geprüft werden, wenn er von den Teammitgliedern erstellt wurde. Dies reduziert die Rückverfolgung nach dem Abschließen von Aufgaben und verhindert Druckfehler. Außerdem ermöglichen Quark Publishing System und QuarkXPress Server durch vorinstallierte Skripte gemeinsam das automatische Bearbeiten von Daten auf unterschiedliche Art. Das System von RMC nutzt diese Funktion in der Abschlussphase, um bereits editierte Schriftsatzdaten automatisch zur Paginierung, dem nächsten Schritt im Prozess, weiterzuleiten.
•    Kontrolle: Quark Job Jackets in QuarkXPress 8 ermöglichen die Umwandlung der vom Projekt Director vorgegebenen Produktionsspezifikationen in Dateidaten zum Weiterleiten an die Mitglieder des Projektteams. Details zu verwendbaren Schriftarten, Stilen, Farben und zur Bildqualität werden als Regeln vorgegeben und erfüllen die Anforderungen von Recruit Media Communications an Standardisierung und Vereinfachung, während Fehler verhindert und die Kosten für Fehlerkorrekturen gesenkt werden.
•    Erweiterbarkeit: Quark Publishing System ist ein auf Java basierendes System mit einer offenen Architektur, das Recruit Media Communications eine äußerst flexible Lösung anbietet, die einfach mit anderen Systemen integriert werden kann.
•    Zugang: Durch Nutzung des QPS Web Hub können die Teammitglieder Projekte von Remote-Standorten in Echtzeit einfach über einen Webbrowser fortführen. Dies ermöglicht eine Umgebung, durch die zusätzliche Mitglieder des Projektteams an der Erstellung von Inhalten mitwirken können, auch wenn sie sich an einem anderen Standort befinden und auf ihren Computern vor Ort keine Desktop-Publishing-Software installiert ist.

Shinichi Yamashita, Sales Director für Quark in Japan, sagt: „Ich freue mich, dass Recruit Media Quark für ein so stark beachtetes Projekt bei einem anerkannten und angesehenen führenden Zeitschriftenverlag in Japan ausgewählt hat. Das Projekt beinhaltete die vollständige Migration von einer Desktop-Publishing-Lösung eines Drittanbieters. Vorausschauende Initiativen wie diese sind genau die Art von dynamischen Lösungen, in die professionelle Verlage und Corporate Publisher investieren müssen, um in der crossmedialen Welt von heute wettbewerbsfähig zu bleiben. Quark wird auch weiterhin der Verlags- und Druckbranche sowie einer Vielzahl anderer japanischer Unternehmen dabei helfen, Informationen über unterschiedliche Medien, einschließlich Print, eBooks, Web und mobiler Geräte, zu verbreiten.“

Weitere Informationen über die Dynamic-Publishing-Lösungen von Quark finden Sie auf http://www.quark.com/Solutions/Dynamic_Publishing/.  

Über Quark
Quark® Inc. (www.quark.com) ist ein führender Anbieter von Publishing-Software für professionelle Designer sowie kleine, mittelständische und große Unternehmen in über 160 Ländern. Vor 20 Jahren hat unser Vorzeigeprodukt ― QuarkXPress® ― den Lauf des traditionellen Verlagswesens in eine vollkommen neue Richtung gelenkt. Quark hat in mehr als 25 Jahren auf seine Kenntnisse und Erfahrungen im Design und Publishing aufgebaut, um Softwarelösungen anzubieten, die gemeinsame Workflows und automatisiertes Publishing über mehrere Kanäle unterstützen. Heute revolutioniert Quark das Publishing erneut, indem das Unternehmen neue Maßstäbe bei XML-basiertem Publishing in Print, Internet und digitalen Medien setzt und den Inhabern und Angestellten kleiner und mittelständischer Unternehmen hilft, ihre Produkte und Dienstleistungen einfach, professionell und zu einem erschwinglichen Preis zu bewerben. Das in Denver ansässige Unternehmen Quark Inc. ist ein Privatunternehmen.

# # #

Quark, QuarkXPress, Quark Publishing System, und das Quark Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Quark, Inc. und seiner Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.